© Universität Bielefeld

uni.intern

uni.intern

Bielefelder Personaloffensive: Interview mit Professor Dr. Martin Egelhaaf

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Vor rund zwei Jahren wurde an der Universität die Bielefelder Personaloffensive BiPO gestartet. Mit seinem Konzept für den wissenschaftlichen Nachwuchs hatte sich die Universität erfolgreich beim Tenure-Track-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses des Bundes und der Länder beworben. Parallel dazu wurde im Jahr 2018 eine große Mitarbeitendenbefragung durchgeführt, in der auch ganz explizit die Situation des wissenschaftlichen Mittelbaus in den Blick genommen wurde. Im uni.intern-Interview berichtet Professor Dr. Martin Egelhaaf, Prorektor für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung, wie die Befragungsergebnisse berücksichtigt werden, warum die Personaloffensive einen Paradigmenwechsel darstellt und wie der wissenschaftliche Nachwuchs davon profitiert.[Weiterlesen]

Neue Professorinnen und Professoren an der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Neue Professorinnen und Professoren
Im Sommersemester 2019 haben Professorinnen und Professoren aus verschiedenen Fachgebieten einen Ruf an die Universität Bielefeld angenommen. Sie lehren und forschen in den Wissenschaftsgebieten British Studies, Erziehungswissenschaft, Geschichte, Literaturwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften.
[Weiterlesen]

Wo geht's auf den "Pfad der Erkenntnis"?

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Da hilft das neue Orientierungssystem auf dem Campus Bielefeld

Fachhochschule, Universität, Wissenschaftsbüro und Bau- und Liegenschaftsbetrieb haben das neue Campus Leitsystem gemeinsam umgesetzt.
Leuchtend gelbe Schilder mit dem Schriftzug „Campus Bielefeld“ stechen seit einigen Wochen auf dem Campusgelände ins Auge. Sie sind Teil eines neuen Leit- und Orientierungssystems, welches unter der Leitung des Wissenschaftsbüros der Bielefeld Marketing GmbH, von Fachhochschule, Universität, dem Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW Bielefeld in Kooperation mit dem Büro für Gestaltung Wangler & Abele aus München gemeinsam konzipiert und errichtet wurde.  [Weiterlesen]

Universität Bielefeld: Von Platz 250 auf Platz 166 im weltweiten THE-Ranking

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Rektor Gerhard Sagerer dankt allen, „die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben“

Einen großen Sprung nach vorn macht die Universität Bielefeld im neuen Times Higher Education (THE) Ranking, das gestern (11.09.2019) veröffentlicht wurde: von Platz 250 auf Platz 166. Das britische Wissenschaftsmagazin THE vergleicht 1.400 Universitäten in 92 Ländern weltweit.
[Weiterlesen]

Gleichstellungspreis: drei Fakultäten und eine Abteilung erfolgreich

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Der Gleichstellungspreis wird in diesem Jahr in der Kategorie Professorinnengewinnung vergeben. Das Rektorat hat in seiner Sitzung am 17. September beschlossen, den Preis zu je einem Viertel (2.500 Euro) an die Fakultät für Erziehungswissenschaft, die Fakultät für Soziologie, die Technische Fakultät und die die Abteilung Philosophie zu vergeben. Der Preis wird auf dem Jubiläumsempfang der Universität übergeben.

[Weiterlesen]

Gleichstellungsranking: Universität Bielefeld in der Spitzengruppe

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Im bundesweiten "Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten 2019" des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung bildet die Universität Bielefeld gemeinsam mit der Universität Jena und der Universität Potsdam die Spitzengruppe der Rangliste mit 10 von 12 Punkten; keine Universität erlangte 11 oder 12 Punkte. Das Ranking ist am 19. September veröffentlicht worden. Es vergleicht anhand von Zahlen, wie sich Hochschulen im Bereich der Gleichstellung von Frauen und Männern verändern.[Weiterlesen]

50 Jahre Universität Bielefeld - Jubiläumsticker

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Jubiläumslogo der Universität Bielefeld

  • Studierendenkonferenz "Student Research - Studierenden machen Wissenschaft" und interdisziplinäre Konferenz mit dem Titel »Die theoretische Universität« im Zeitalter der Daten. Haben sich die großen Theorien überlebt?
  • Das Wissenschaftliche Jubiläums-Programm geht weiter
  • Baustellenkino: Jubiläumsedition
  • Auch die Fakultät für Gesundheitswissenschaften feiert im Jubiläumsjahr Geburtstag
  • Modernes Bielefeld-Graffiti für die Universitätshalle.
  • Uni.Stadt.Fest in Bildern
  • Das blaue Sofa im Deutschlandfunk Kultur
[Weiterlesen]

Prorektor Egelhaaf: „Gehen Sie wählen!“

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
So funktionieren die Wahlen zu den DFG-Fachkollegien

Wahlberechtigte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Bielefeld können vom 21. Oktober, 14 Uhr, bis zum 18. November, 14 Uhr, die Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) wählen. „Es ist wichtig zu wählen, weil die Fachkollegien in den nächsten vier Jahren darüber entscheiden, ob Projekte förderungswürdig sind und wie Fördergelder verteilt werden. Das betrifft uns alle“, sagt Professor Martin Egelhaaf, Prorektor für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung.
[Weiterlesen]

Cloud für die Universitätsbibliothek

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Das Land Nordrhein-Westfalen modernisiert die Bibliotheksmanagementsysteme an Universitäten und Hochschulen: Die Bibliotheken arbeiten künftig mit einer landesweiten cloudbasierten Bibliothekssoftware. Dafür stellt das Ministerium für Kultur und Wissenschaft in den nächsten fünf Jahren mehr als zehn Millionen Euro zur Verfügung. Die Universitätsbibliothek Bielefeld ist Teil einer Pilotgruppe, die die Cloud-Lösung als erste einsetzt.[Weiterlesen]

Schließung der Universität über den Jahreswechsel

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Das Rektorat hat in seiner Sitzung am 3. September beschlossen, die Universität wie in den Vorjahren aus Kosten- und Energiespargründen über den Jahreswechsel zu schließen. Konkret beginnt die Schließung am 20. Dezember, 18 Uhr, und endet am 2. Januar, 6 Uhr.  Dies bedeutet, dass drei Arbeitstage (23., 27. und 30. Dezember) durch Urlaub oder Gleitzeit ausgeglichen werden müssen.[Weiterlesen]

Internationales Gastdozentenprogramm (IGD) - bewerben bis zum 15. Oktober

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Seit dem Wintersemester 2018/2019 können Anträge für das Internationale Gastdozentenprogramm (IGD) des International Office für bis zu vier Semester im Voraus eingereicht werden. Das Programm steht allen Fakultäten offen und fördert Lehraufenthalte von mindestens zwei Wochen bis zu einem Semester. Anträge können bis zum 15. Oktober eingereicht werden.[Weiterlesen]

Bühnen- und Filmmusik von Wagner, Gershwin und Mangiones

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Semestereröffnungskonzert der Bielefelder Philharmoniker in der Universität

Das Konzert der Bielefelder Philharmoniker zum Start des Winter-semesters hat bereits Tradition. Foto: Zentrum für Ästhetik
Bühnen- und Filmmusiken des 19. und 20. Jahrhunderts präsentieren die Bielefelder Philharmoniker bei ihrem Konzert am Montag, 7. Oktober. Ab 20 Uhr verwandelt sich die zentrale Universitätshalle vor dem Westend wieder in einen Konzertsaal. Das traditionelle Semestereröffnungskonzert wird von Alexander Kalajdzic geleitet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Konzert.[Weiterlesen]

Personalnachrichten aus der Universität

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Collage Personen
  • Professorin Dr. Elena Esposito an das Wissenschaftskolleg zu Berlin geladen
  • Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus ist Mitinitiatorin der Pekinger Erklärung
  • Professor Dr. Karl-Josef Dietz im internationalen Exekutivkomitee der Biowissenschaften
  • Professor Dr. Wolfgang Greiner in den Bewertungsausschuss zur Ärztevergütung berufen
  • Professor Dr. Carsten Reinhardt als ZiF-Direktor ernannt
Weitere Informationen im Blog der Universität.[Weiterlesen]

Demokratie – Hoffnungsträger oder Auslaufmodell?

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019
Forum Offene Wisenschaft im Wintersemester 2019/2020

Die Demokratien des „Westens“ steckt in der Krise. In Europa sind rechtspopulistische Parteien auf dem Vormarsch oder an der Regierung. Die klassischen Volksparteien scheinen sich auf dem absteigenden Ast zu befinden, die Sozialdemokratie verliert Einfluss. In dieser Situation stellt sich die Frage nach der Zukunft der Demokratie.
[Weiterlesen]

Kalender

« Oktober 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeeds