© Universität Bielefeld

uni.intern

uni.intern

Professorin Dr. Elena Esposito erhält ERC Advanced Grant

Veröffentlicht am 2. April 2019
Bielefelder Soziologin untersucht, was mit der Gesellschaft passiert, wenn Algorithmen die Zukunft vorhersagen

Professorin Dr. Elena Esposito. Foto: Piero Casadei

Computer werten Daten aus, die dann für Vorhersagen genutzt werden, für Medizin, Versicherungen oder Polizeiarbeit: Was lösen diese Algorithmen und ihre Vorhersagen in der Gesellschaft aus? Für ihre soziologische Forschung darüber erhält die Bielefelder Wissenschaftlerin Elena Es-posito den ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC). Dieser fördert exzellente, bereits etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Die Förderung beträgt 2,1 Millionen Euro über einen Zeitraum von fünf Jahren. Esposito ist erst die Zweite, die in der elfjährigen Geschichte der ERC-Grants einen Advanced Grant in diesem Bereich nach Deutschland holt. [Weiterlesen]

Neues Corporate Design

Veröffentlicht am 2. April 2019
Start am 2. Mai mit Informationsveranstaltung in Uni-Halle

Screen
Ein Jahr Konzeptionsarbeit, interne Abstimmungen in Gremien und umfangreiche Vorbereitung des Relaunch – am 2. Mai startet das neue Corporate Design. Schon heute können sich Beschäftigte einen ersten Einblick verschaffen und Vorlagen für unterschiedliche Anwendungen ausprobieren. Der Relaunch der Internetseiten wird verbunden mit der Einführung der neuen Version des Web-Content-Managementsystems Roxen. [Weiterlesen]

Kalender

« April 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
     
       
Heute

Newsfeeds