Hintergrundbild

uni.intern

Hochkarätige Forschungsförderung für Bielefelder Soziologin

Veröffentlicht am 1. August 2018
Professorin Dr. Minh Nguyen erhält ERC Starting Grant

Professorin Dr. Minh Nguyen. Foto: Universität Bielefeld

Wie viel Wohlfahrt und Fürsorge erfahren die Millionen von Wanderarbeiterinnen und Wanderarbeiter in Chinas und Vietnams globalen Fabriken? Was sagt das über die Wohlfahrtssysteme dieser aufstrebenden Länder aus? Für ihre sozialanthropologische Forschung über Ost- und Südostasien an der Fakultät für Soziologie erhält die Bielefelder Wissenschaftlerin Minh Nguyen einen ERC Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC). Dieser fördert exzellente und vielversprechende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Minh Nguyens Forschung wird über fünf Jahre mit einer Summe von etwa 1,5 Millionen Euro gefördert. Sie ist die dritte Forschende der Universität Bielefeld, die eine der wichtigsten EU-Förderungen erhält.[Weiterlesen]

Neues Hochschulgesetz: Stellungnahmen veröffentlicht

Veröffentlicht am 31. Juli 2018
Hochschulen konnten Referentenentwurf kommentieren

Die Landesregierung novelliert das Hochschulgesetz. Bis zum 10. Juli hatten die Hochschulen in NRW die Gelegenheit, zum Referentenentwurf Stellung zu nehmen. Die Stellungnahmen sind online verfügbar. Die Landesrektorenkonferenz und die Kanzlerkonferenz der Universität in NRW haben eine gemeinsame Stellungnahme verfasst. Auch die Hochschulratsvorsitzenden der Universitäten haben eine Stellungnahme abgegeben. Der Senat der Universität Bielefeld hat in seiner Sitzung vom 20. Juni eine eigene Stellungnahme beschlossen.[Weiterlesen]

Suche nach Generalunternehmer für Uni-Modernisierung hat begonnen

Veröffentlicht am 30. Juli 2018
Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB NRW informiert:

Die Suche nach einem Generalunternehmer für den ersten Bauabschnitt hat begonnen.
Die Modernisierung des Universitätshauptgebäudes (UHG) der Universität Bielefeld geht in die nächste wichtige Phase. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) hat jetzt ein neues Vergabeverfahren gestartet und eine europaweite Ausschreibung zur Suche nach einem Generalunternehmer für den ersten von sechs Modernisierungsabschnitten veröffentlicht. [Weiterlesen]

Umstellung auf neuen E-Mail-Server

Veröffentlicht am 29. Juli 2018
Universität Bielefeld führt Microsoft Exchange ein

Die Universität wechselt das E-Mail-System: Ab September kommt „Exchange“ der Firma Microsoft zum Einsatz. Viele Jahre hatte die Universität auf das System der Firma Oracle gesetzt. „Exchange“ soll den täglichen Umgang mit dem E-Mail- und Kalender-System vereinfachen. Um die Auswirkungen der Umstellung für die Nutzer möglichst gering zu halten, stellt das Bielefelder IT-Servicezentrum (BITS) an dem Wochenende vom 7. September bis 9. September auf das neue System um. [Weiterlesen]

Ergebnisse der Mitarbeitendenbefragung wurden präsentiert

Veröffentlicht am 28. Juli 2018
Erste Maßnahmen werden geplant/Tag der Verwaltung am 26. September

Im Juli wurden die Ergebnisse der Mitarbeitendenbefragung 2018 in der Universität bekannt gegeben. Im Rahmen mehrerer öffentlicher Präsentationen informierte das auswertende Institut Salubris die Mitarbeitenden in Verwaltung und Technik, sowie die Professorinnen und Professoren und die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den wesentlichen Punkten.[Weiterlesen]

Uni-Jubiläum 2019 – erste Projekte stehen fest

Veröffentlicht am 27. Juli 2018
Im Herbst läuft Bewerbung für die „Jubelmeile“

Von Mitte April bis Anfang Juni lief der erste Projektaufruf ins Haus: Studierende, Forschende, Lehrende und Beschäftigte konnten sich mit ihrer Idee für ein Jubiläumsprojekt um die Finanzierung bewerben. 35 Anträge gingen ein, davon konnten 14 Projekte überzeugen. Der nächste Aufruf für Projektideen rund um das Stadtfest „Jubelmeile“ läuft vom 1. Oktober bis 16. November.[Weiterlesen]

Knapp 100 Ideen für den Campus eingereicht

Veröffentlicht am 26. Juli 2018
Wettbewerb „FH-Uni Campus Competition“ geht in die Prüfphase

97 Ideen konnten die Seminargruppe und das Projektteam den Hochschulleitungen – Kanzler Dr. Stephan Becker (4.v.l.) und Prorektorin Professorin Dr. Claudia Riemer (1.v.l.) von der Universität und Präsidentin Professorin Dr. Ingeborg Schramm-Wölk (2.v.r.) von der Fachhochschule – übergeben.

Von Sitzgelegenheiten über Sportangebote bis hin zu Kunstaktionen – beim Wettbewerb zur Steigerung der Aufenthaltsqualität auf dem Campus wurden viele unterschiedliche Ideen eingereicht. Insgesamt 97 Einreichungen konnte das Projektteam auf der eigens dafür eingerichteten Webseite verzeichnen. Nun prüfen Universität und Fachhochschule, welche der Ideen machbar und realisierbar sind. Das Projektteam sowie die beiden Hochschulen sind sehr zufrieden mit der Anzahl der eingereichten Ideen.  [Weiterlesen]

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 25. Juli 2018
•    Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus erhält Goldmedaille des Combustion Institute
•    Professor Dr. Thomas Wischmeyer in Datenethikkommission der Bundesregierung berufen
•    Professor Wolfgang Greiner in Bundeskommission berufen
•    Professor Norbert W. Mitzel mit der Egon-Wiberg-Vorlesung geehrt
•    Professor Michael Röckner Ehrenmitglied der Rumänischen Akademie
•    Neue Dekane in den Fakultäten für Chemie, Mathematik und Soziologie
[Weiterlesen]

Ergebnisse der Wahlen für Senat und Studierendenparlament

Veröffentlicht am 24. Juli 2018
Gremien der Universität neu besetzt

Alle Mitglieder der Universität Bielefeld waren Anfang Juli aufgerufen, ihre Vertreter für den Senat der Universität Bielefeld zu wählen. Zeitgleich wählten die Studierenden das Studierendenparlament.[Weiterlesen]

Internationales Gastdozentenprogramm

Veröffentlicht am 24. Juli 2018

Bis zum 20. August bewerben

Das International Office schreibt zum 15. Mal das Internationale Gastdozentenprogramm (IGD) aus, dieses Mal für Aufenthalte im Wintersemester 2018/19 und im Sommersemester 2019 oder später. Das Programm steht allen Fakultäten offen und fördert Lehraufenthalte von mindestens zwei Wochen bis zu einem Semester.[Weiterlesen]

Zugang zum freien WLAN in Bielefeld erweitert

Veröffentlicht am 23. Juli 2018
WLAN-Netzwerke BI-free und eduroam am Jahnplatz und auf dem Campus verfügbar

Auch auf dem Kesselbrink sind die WLAN-Hotspots BI-freeund Eduroam verfügbar. Foto: Sandra Döpel
Eine Kooperation zwischen der BITel, den Stadtwerken, der Stadt Bielefeld, der Universität Bielefeld und der Fachhochschule (FH) Bielefeld macht es möglich: Am Jahnplatz wird künftig das international bekannte Hochschulnetzwerk „eduroam“ aus-gestrahlt. Im Gegenzug funkt auf dem Campus der Universität Bielefeld und der FH Bielefeld das freie WLAN „BI-free“. Mit dieser Erweiterung des freien WLANs wollen die Kooperationspartner den Bürgerinnen und Bürgern aber auch Gästen von anderen Hochschulen und den eigenen Studierenden einen ein-fachen und sicheren Zugang zum Internet ermöglichen.[Weiterlesen]

Stadtradeln in Bielefeld: 730.000 Kilometer

Veröffentlicht am 22. Juli 2018
Campus Bielefeld RadlerInnen legten mehr als 50.000 Kilometer zurück

Die ersten Ergebnisse des Stadtradelns 2018 stehen fest: 4.852 aktive Radlerinnen und Radler – in 187 Teams – haben in den drei Stadtradel-Wochen 729.587 Kilometer per Fahrrad zurückgelegt, das entspricht etwa der 18-fachen Länge des Äquators. Mit diesem klimafreundlichen Unterwegssein wurden 104 Tonnen CO2 vermieden.[Weiterlesen]

Bauarbeiten für die Querungshilfe zum ZiF beginnen

Veröffentlicht am 21. Juli 2018

Baustelle an der Wertherstraße kann zu Verkehrsbehinderungen führen

Die Wertherstraße erhält in Höhe des Zentrums für Interdisziplinäre Forschung (ZiF) eine Querungshilfe. Deshalb kann es zwischen Wellensiek und Voltmannstraße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel einspurig an der Baumaßnahme vorbei geleitet. Die Straßenbauarbeiten sollen bis zum 28. August dauern.

[Weiterlesen]

Nacht der Klänge 2018: Von Hallenbad-Gesang bis Ska-Aufzug

Veröffentlicht am 5. Juli 2018
39 Stationen mit Musik, Tanz und multimedialen Überraschungen

Nacht der Klänge
Mit Hunderten von Mitwirkenden ist die „Nacht der Klänge“ schon seit langem die größte Kulturveranstaltung der Universität Bielefeld und lockt immer wieder Tausende Menschen auf den Campus. Am Freitag, 20. Juli, verwandeln Forschende, Studierende, Mitarbeitende sowie Gastkünstler und -künstlerinnen die Universität Bielefeld ab 20 Uhr in ein Kaleidoskop aus Klängen, Tönen und Farben.
[Weiterlesen]

Ideenmanagement an der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 4. Juli 2018
Internetportal für neue Vorschläge

Ideenmanagement
Das Dezernat Informationsmanagement und Hochschulentwicklung hat ein neues Web-Portal entwickelt, das für neue Ideen und Vorschläge zu den Servicangeboten der Universität Bielefeld genutzt werden kann. Unter www.uni-bielefeld.de/ideenmanagement haben Beschäftigte und Studierende eine unkomplizierte Möglichkeit ihre persönlichen Verbesserungsvorschläge zu formulieren, ohne die genauen Adressaten zu kennen. Die Moderatorinnen des Ideenmanagements greifen die Anregungen auf und leiten sie an die zuständigen Ansprechpersonen weiter. Die freigegebenen Ideenbeiträge und der Bearbeitungsstand sind auf der Web-Plattform einsehbar.[Weiterlesen]

Kalender

« August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
  
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute

Newsfeeds