© Universität Bielefeld

uni.aktuell-Archiv

Was passiert hier?

Veröffentlicht am 4. Januar 2012, 10:45 Uhr
Neue Ausstellung in der Universitätsbibliothek

Grafik, Malerei, Collage und Plastik: In der Ausstellung „Was passiert hier?“ in der Universitätsbibliothek Bielefeld (Ebene C1) zeigen Christian Stiesch und Gisela Wäschle vom 9. Januar bis zum 10. Februar Werke unterschiedlichsten Materials und unterschiedlichster Technik. Sie sind montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr zu sehen. Zur Vernissage am Donnerstag, dem 12. Januar um 18 Uhr, sind die Künstler und ehemaligen Lehrbeauftragten im Fach Kunst- und Musikpädagogik anwesend. Der Eintritt ist frei.


Foto: Christian Stiesch - „Pause“ (Sitzende mit Colaflasche) 2008, Terrakotta, farbig gefasst.
Foto: Christian Stiesch - „Pause“ (Sitzende mit Colaflasche) 2008, Terrakotta, farbig gefasst.
Gisela Wäschle zeigt neue Arbeiten auf Papier: Sie experimentiert mit Transparenz, Schichtung, Collage, sie spielt mit grafischen Spuren in Zeichnung und Schrift und kombiniert Farbe und Linie, Zeichnung und Malerei auf unkonventionelle Art und Weise. Der Bildhauer Christian Stiesch zeigt Ausschnitte aus unterschiedlichen Werkgruppen: Akte und Porträts, die durch einen hohen Grad an Realismus geprägt sind und bei denen es um individuelle Schönheit geht. Daneben farbig gefasste Plastiken und Figuren aus der Werkgruppe der „Ungarischen Reise“: Sie sind aus Wachs modelliert und in Bronze gegossen. Ihre stark texturierten Oberflächen erinnern an Gewebe und gehen in Körper über, die mitunter groteske Züge annehmen.

Foto: Gisela Wäschle - Poem (Ausschnitt) 2011, Papier,Grafit, Tusche, Acryl.
Foto: Gisela Wäschle - Poem (Ausschnitt) 2011, Papier,Grafit, Tusche, Acryl.




Weitere Informationen im Internet:

www.uni-bielefeld.de/kultur
www.christian-stiesch.de
http://giselawaeschle.kulturserver-nrw.de

 

 

 

 

Gesendet von MBorchert in Öffentliche Veranstaltungen
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News