Hintergrundbild

Universität Bielefeld besiegelt Strategische Partnerschaft mit Universidad de Guadalajara/Mexiko

Veröffentlicht am 28. September 2018, 15:29 Uhr
Prorektorin Angelika Epple: „Einer unserer wichtigsten strategischen internationalen Partner“

Die Universität Bielefeld hat einen neuen strategischen Partner in Mexiko: die Universidad de Guadalajara. Das besiegelten Rektor Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und die Prorektorin für Internationales und Diversität, Professorin Dr. Angelika Epple, mit dem Rector General der Universidad de Guadalajara, Dr. Miguel Ángel Navarro Navarro, und dem Rektor des CUCSH (Universitätszentrum der Sozial- und Gesellschaftswissenschaften), Dr. Héctor Raúl Solís Gadea, Anfang September in Mexiko. „Damit institutionalisieren wir unsere Zusammenarbeit über den langjährigen Kontakt einzelner Fakultäten hinaus. Guadalajara ist einer unserer wichtigsten strategischen internationalen Partner“, so Angelika Epple.

Unterzeichneten die Partnerschaft: Gerhard Sagerer (l.) und Miguel Ángel Navarro Navarro. Foto:  Universidad de Guadalajara
Unterzeichneten die Partnerschaft: Gerhard Sagerer (l.) und Miguel Ángel Navarro Navarro. Foto: Universidad de Guadalajara
Beide Hochschulen verständigten sich darauf, dass sie diese Partnerschaft besonders priorisieren und weiter fördern möchten. Bei dem Besuch wurde ein gemeinsames Double Degree-Programm auf Masterebene zwischen „InterAmerican Studies/ Estudios InterAmericanos“ (UBI) und „Literaturas Interamericanas“ (UdeG) unterzeichnet. Das Programm startet im Wintersemester 2018/2019. Weitere gemeinsame Programme sollen folgen.

Beide Universitäten pflegen bereits seit 2005 eine intensive Zusammenarbeit in Form von Studierendenaustausch, aber auch dem Austausch von Lehrenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. So gibt es ein ISAP-Programm (International Study Partnership Program). Im Bereich Forschung haben beide Partner einen koordinierenden Part am deutsch-lateinamerikanischen Forschungszentrum in den Sozial- und Geisteswissenschaften, dem Merian Center for Advanced Latin American Studies (CALAS), das seit 2017 aufgebaut und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Weitere Informationen:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/uniaktuell/entry/neues_merian_centre_in_und
 
Vertreter der Universitäten trafen sich zum gemeinsamen Austausch in Guadalajara.Foto: Universidad de Guadalajara
Vertreter der Universitäten trafen sich zum gemeinsamen Austausch in Guadalajara. Foto: Universidad de Guadalajara
Gesendet von NLangohr in Internationales
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2
3
5
6
7
9
10
12
13
14
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News