Hintergrundbild

Universität Bielefeld beliebt bei internationalen Forschern

Veröffentlicht am 24. April 2012, 14:20 Uhr

Alexander von Humboldt-Stiftung veröffentlicht Ranking

Die Universität Bielefeld belegt einen Spitzenplatz bei dem „Humboldt-Ranking 2012“: Sie steht auf Platz drei in der Beliebtheitsskala der internationalen Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler. Auch bei Ingenieurwissenschaftlerinnen und Ingenieurwissenschaftlern gilt die Hochschule als gute Adresse: Hier positionierte sich die Universität Bielefeld auf Platz 13. Im Gesamtranking der deutschen Hochschulen kommt die Universität Bielefeld auf Platz elf von 79. In dieser Rangliste wird der Anteil von 50 ausländischen Gastwissenschaftlern je 100 Lehrstühle zu Grunde gelegt.

Herausgeber des Rankings ist die Alexander von Humboldt-Stiftung, die Stipendien für Forschungsaufenthalte an ausländische Wissenschaftler vergibt. Die Stipendiaten entscheiden selbst, an welche deutsche Hochschule sie gehen. Für die Rangliste wurden die Forschungsaufenthalte der Stipendiaten zwischen 2007 und 2011 gezählt. Für diesen Zeitraum wurden insgesamt 6.082 Forschungsaufenthalte von Humboldtianerinnen und Humboldtianern in Deutschland gezählt. Davon entfielen drei Viertel auf wissenschaftliche Hochschulen und ein Viertel auf außeruniversitäre Einrichtungen.

Weitere Informationen im Internet:
www.humboldt-foundation.de/web/humboldt-ranking-2012.html

Gesendet von JHeeren in Auszeichnungen & Preise
Tags: hp
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    
2
3
9
10
11
16
17
19
23
24
25
26
27
28
29
30
 
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News