Hintergrundbild

SDP sind Überraschungs-Headliner beim Campus Festival Bielefeld

Veröffentlicht am 3. Juni 2016, 12:54 Uhr
DJs Format:B ebenfalls am 23. Juni / Ticket-Endspurt mit letzten rabattierten Studierendenkarten startet Montag und endet Mittwoch

Knapp drei Wochen vor dem 2. Campus Festival Bielefeld haben die Macher eine dicke Überraschung parat: Das angesagte Pop-Duo SDP (Stonedeafproduction) ergänzt das Line-Up am 23. Juni 2016. Die beiden Musik-Allrounder aus Berlin schossen mit ihrem Hit-Album „Zurück in die Zukunst“ im vergangenen Jahr bis auf Platz 2 der deutschen Charts und werden als zweiter Headliner neben den Sportfreunden Stiller auf der Hauptbühne spielen.

Das angesagte Pop-Duo SDP (Stonedeafproduction) ist beim Campus Festival am 23. Juni dabei. Foto: SDP
Das angesagte Pop-Duo SDP (Stonedeafproduction) ist beim Campus Festival am 23. Juni dabei. Foto: SDP
Die Festival-Kooperationspartner – Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld, Wissenschaftsbüro von Bielefeld Marketing und die Agentur Vibra – haben noch weitere Neuigkeiten: Das DJ-Duo Format:B, ebenfalls aus Berlin, wird als Headliner das Programm auf der Red Bull-DJ-Bühne anführen. Bestätigt für die Studierendenbühne – präsentiert vom Campusradio Hertz 87,9 –  sind Freiburg (Punkrock) und Crystal Pasture (Polka Beats). Und auch für den populären Hörsaal-Slam stehen Künstler fest: Die Poetry-Slammer Sandra Da Vina, Tobi Kunze, Ninia LaGrande und Sven Stickling sind dabei.

Außerdem treten auf dem Campus Bielefeld unter anderem der deutsche Pop-Barde Bosse, die Münchner Urban-Brassband Moop Mama, die Elektropunker von Frittenbude, das Duo Milliarden und DJ-Weltmeister Eskei83 auf. Die US-Band RDGLDGRN (Red Gold Green) musste ihren angekündigten Auftritt in Bielefeld leider aus logistischen Gründen absagen. Beim Campus Festival Bielefeld gibt es auf insgesamt vier Open-Air-Bühnen sowie in einem Indoor-Bereich Pop-, Rock-, HipHop- und Electro-Musik satt.

Am kommenden Montag, 6. Juni, beginnt der Drei-Tage-Ticket-Endspurt: Nur noch bis Mittwoch, 8. Juni, werden rabattierte Tickets für Studierende, SchülerInnen sowie Beschäftigte der Universität Bielefeld und der Fachhochschule Bielefeld verkauft – allerdings nur solange der Vorrat reicht. Die limitierten Karten kosten 19 Euro (inkl. Gebühren) und sind von Montag bis Mittwoch erhältlich in der Bielefelder Tourist-Information im Neuen Rathaus (10 bis 18 Uhr; Niederwall 23) und in der Haupthalle der Universität Bielefeld (11 bis 14 Uhr) sowie am Montag in der Fachhochschule Bielefeld (11 bis 14 Uhr; Hauptgebäude, Interaktion 1). Käufer müssen entsprechende Nachweise vorlegen können (Studierenden-/ SchülerInnen-Ausweis; bei Beschäftigten die FH-/Uni-Card oder alternativ eine Bestätigung des Vorgesetzten). Pro Person können maximal fünf Tickets gekauft werden, wobei jede Person, an die ein 19-Euro-Ticket weitergegeben wird, ebenfalls einen entsprechenden Nachweis erbringen muss.

Der Vorverkauf für die regulären Karten geht derweil normal weiter. Die Tickets kosten 25 Euro (inkl. Gebühren) und sind erhältlich in der Tourist-Information im Neuen Rathaus, Niederwall 23, Tel. (05 21) 51 69 99, E-Mail tourist-info@bielefeld-marketing.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.adticket.de.

 

Alle Informationen zum 2. Campus Festival Bielefeld unter: www.campusfestival-bielefeld.de
Informationen und Pressefotos zu SDP, Format:B und den weiteren Künstlern gibt es im geschützten Online-Pressebereich unter: www.campusfestival-bielefeld.de/presse (Passwort: „CFB2016“)   

Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Tags: homepage
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    
2
3
8
9
10
11
12
14
15
16
17
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News