© Universität Bielefeld

uni.aktuell-Archiv

Science-Café zu Kosmologie

Veröffentlicht am 21. Juni 2011, 09:34 Uhr
Sterne, Galaxien und ganz viel Nichts! – Einblicke in die Kosmologie

Wie weit entfernt sind die Sterne? Wie schnell jagen wir durch das Universum? Und woher meinen wir das alles zu wissen? Wer sich schon immer gefragt hat, warum der Nachthimmel schwarz ist, wo das Rauschen im Radio herkommt und wie das alles mit Kosmologie zusammenhängt, ist bei dem Science-Café am Mittwoch, dem 29. Juni um 19 Uhr im Ratscafé KaffeeKunst, Niederwall 12, genau richtig. Mit Dr. Christian Byrnes, Matthias Rubart und Alexander Wiegand präsentieren drei engagierte junge Wissenschaftler der Astroteilchenphysik und Kosmologie an der Universität Bielefeld leicht verständlich Einblicke in unser aktuelles Bild des Universums.


„MitdenkerInnen gesucht!“ Dies ist das Motto der Veranstaltungsreihe des Wissenschaftsbüros der Bielefeld Marketing GmbH. Die Besucher erleben neuste Forschungsthemen aus der Bielefelder Hochschullandschaft und finden heraus, was die Bielefelder Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antreibt, wie sie arbeiten, welche Entdeckungen sie machen und wie diese unsere Welt verändern können. Beim Science-Café sind neugierige Fragen willkommen. Seit Herbst 2009 finden die Science-Cafés in regelmäßigen Abständen jeweils im Ratscafé KaffeeKunst statt. Moderiert wird das Bielefelder Science-Café von Martin Knabenreich, Chefredakteur Radio Bielefeld.

Der Eintritt ist frei. Tischreservierungen sind unter Telefon 0521 13 70 04 oder per E-Mail an info@ratscafe.de möglich.

Weitere Informationen im Internet:

www.bielefeld.de
www.physik.uni-bielefeld.de/cosmology/

Gesendet von MBorchert in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: hp
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News