Hintergrundbild

Mathematiker siegen erneut beim Finnbahn-Meeting

Veröffentlicht am 27. Mai 2016, 00:00 Uhr
33 Mannschaften rennen um den Pokal

Das traditionelle Finnbahn-Meeting der Universität Bielefeld begeisterte auch dieses Jahr wieder auf und neben der Strecke. Moderator Gregor Winkler sorgte für eine gute Atmosphäre an der Finnbahn und begleitete 330 Athletinnen und Athleten sowie etliche Zuschauer durch den Mittwochabend. Auch sportlich war bei der mittlerweile 33. Ausgabe des Laufevents für Spannung gesorgt. Prorektor Martin Egelhaaf gab den Startschuss und die 33 Teams gingen auf die insgesamt 10 Kilometer lange Strecke – am Ende hatte erneut der Titelverteidiger, das Team „AAA – Analysis and Algebra“ aus der Mathematik die Nase vorn. Mit einer hervorragenden Zeit von 33:38 Minuten sicherte sich das Team nicht nur den dritten Sieg in Folge, sondern auch den Wanderpokal.

Holten sich zum dritten Mal den Pokal und dürfen ihn jetzt behalten: das Team AAA Analysis and Algebra
Holten sich zum dritten Mal den Pokal und dürfen ihn jetzt behalten: das Team AAA Analysis and Algebra
Knapp drei Minuten später kam das „Team WiWi“ ins Ziel (Zeit: 36:30); die Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler der Universität Bielefeld verwiesen die Wirtschafts- und Gesundheitswissenschaftler (Team „Phönixe aus der Asche“) der Fachhochschule auf den dritten Platz (Zeit: 37:25).

20 Runden laufen die Teams auf dem 500-Meter-Rundkurs, 300 Jahre alt müssen die Läuferinnen und Läufer zusammen sein. Für jedes Jahr mehr bekommt das jeweilige Team 5 Meter Vorsprung am Start. So war es das Team „>>Dranbleiber<<“ vom Absolventennetzwerk, das mit einem Gesamtalter von 427 Jahren nicht nur einen Vorsprung von 635 Metern erhielt, sondern auch als ältestes Team des Wettbewerbs prämiert wurde. Den Preis für den kreativsten Teamnamen sicherte sich das Team der Abteilung Psychologie mit dem Namen „die Psychisch Lauffälligen“. Wie auch im vergangenen Jahr sorgte das Seminar „Außerunterrichtliche Sportangebote an öffentlichen Schulen“, unter der Leitung des Dozenten Milan Dransmann, für die Organisation und einen reibungslosen Ablauf.

Die Ergebnisse:
Platz Team Fakultät / Einrichtung Zeit
1 AAA - Analysis and Algebra Fakultät für Mathematik 33:38
2 Team WiWi Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 36:30
3 Phönixe aus der Asche FH Bielefeld - Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
37:25
4 Auf Achilles Fersen Abteilung Sportwissenschaft
37:41
5 PC Allstars Arbeitsgruppe Physikalische Chemie II 37:47
6 Die Psychisch Lauffälligen Abteilung für Psychologie 38:26
7 FC Lange Weiler Fakultät für Rechtswissenschaft 38:33
8 D2 - Sputnik Fakultät für Physik 38:36
9 Sch(n)elsky Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) 38:52
10 Redox Runners Biologie 4 39:02
11 ACS-Acut Fakultät für Chemie - Arbeitsgruppe Anorganische Chemie 39:28
12 Die Nano Athleten (DNA) Fakultät für Physik - Arbeitsgruppe Biophysik 39:40
13 SCS run Technische Fakultät 39:53
14 Da geht noch was Übungsleiter Hochschulsport 39:56
15 Hammer Mario Bros and Sissers CITEC - AG CG & TCS 40:05
16 The Fast & the Fermtech Technische Fakultät - AG Fermenationstechnik 40:35
17 Soziologische Klassiker Fakultät für Soziologie 40:45
18 Gee Eyes Technische Fakultät - Arbeitsgruppen Genominformatik & Biodata Mining 41:14
19 Sewaldgurken Fakultät für Chemie - OC III 41:28
20 2 Fast 2 Flurious Fakultät für Chemie - Centrum für molekulare Materialien
41:39
21 DURCHSTATA Fakultät für Soziologie 42:16
22 >>dranbleiber<< Absolventen-Netzwerk e.V. 42:31
23 Marschfellows Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) 42:34
24 Laufendes Experiment Fakultät für Physik - Arbeitsgruppe Physik und ihre Didaktik 42:46
25 Turnschuh-Administratoren Hochschulrechenzentrum 44:02
26 Lehrlauf BiSpeEd Bielefeld School of Education (BiSEd) 44:49
27 Bedrohte Laufgesellschaft Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) 45:27
28 Dirty Harrys Halunken Chemie/ Organische Chemie I 45:38
29 FFT: Fit für Trittmittel Dezernat FT: Forschungsförderung und Transfer 45:43
30 Schneller als Sie denken Zentrale Universitätsverwaltung 45:51
31 Uncle Sam AG Physik supramolekularer Systeme und Oberflächen 46:43
29 Methodisch einwandfreie und telegene Erziehungswissenschaftler (MEUTE) Fakultät für Erziehungswissenschaften 47:11
29 Racing Rodents Fakultät für Chemie - Arbeitsgruppen Biochemie I + III 49:31


Den Startschuss für das 33. Finnbahn-Meeting gab Prorektor Prof. Dr. Martin Egelhaaf als Vertreter des Rektors.
Den Startschuss für das 33. Finnbahn-Meeting gab Prorektor Prof. Dr. Martin Egelhaaf als Vertreter des Rektors.
Die Läufer der 33 Teams sind mit viel Elan dabei - auch das älteste Team die >>Dranbleiber<<.

Die Läufer der 33 Teams sind mit viel Elan dabei - auch das älteste Team die >>Dranbleiber<<.

 

Auch Wortwitz gehört seit Beginn mit zum Finnbahn-Meeting wie die Teams "Fit für Trittmittel" und "2 Fast 2 Fluorious" beweisen.
Auch Wortwitz gehört seit Beginn mit zum Finnbahn-Meeting wie die Teams "Fit für Trittmittel" und "2 Fast 2 Fluorious" beweisen.
Kanzler Dr. Stephan Becker startete das erste Mal beim Finnbahn-Meeting im Team der Zentralen Verwaltung.
Kanzler Dr. Stephan Becker startete das erste Mal beim Finnbahn-Meeting im Team der Zentralen Verwaltung.
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Tags: homepage
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    
2
3
8
9
10
11
12
14
15
16
17
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News