English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Jetzt anmelden für das Probestudium Chemie

Veröffentlicht am 21. September 2016, 11:19 Uhr
Fachvorträge und Laborführung für Schülerinnen und Schüler 

Vom 8. November bis zum 13. Dezember erhalten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Einblicke in das Chemiestudium an der Universität Bielefeld. Lehrende der Fakultät für Chemie stellen an sechs aufeinanderfolgenden Dienstagen von 16.15 Uhr bis 18.15 Uhr im Hörsaal 3 die verschiedenen Bereiche des Faches vor. Anmeldungen für das Probestudium Chemie sind per Mail bis zum 26. Oktober möglich (gudrun.buelter@uni-bielefeld.de).

Professor Dr. Thomas Koop zeigt den Schülerinnen und Schülern in seinem Vortrag, wie Wasser bei minus 18 Grad Celsius zunächst noch flüssig ist und beim Schütteln dann gefriert. Foto: Universität Bielefeld
Professor Dr. Thomas Koop zeigt den Schülerinnen und Schülern in seinem Vortrag, wie Wasser bei minus 18 Grad Celsius zunächst noch flüssig ist und beim Schütteln dann gefriert. Foto: Universität Bielefeld
Das Probestudium Chemie kommt bei den Schülerinnen und Schülern gut an: Rund 900 Studieninteressierte haben diese Möglichkeit bereits genutzt und in den vergangenen zehn Jahren im Probestudium herausgefunden, ob das Chemiestudium an der Universität Bielefeld ihren eigenen Neigungen und Fähigkeiten entspricht. Das Probestudium Chemie besteht aus sechs Veranstaltungen, die einen breiten Überblick über das Fach geben.

Was ein Modul ist und welche Herausforderungen ein Studium birgt, erfahren die Schülerinnen und Schüler in einer Informationsveranstaltung am 8. November. Die vier weiteren Vorträge beschäftigen sich mit konkreten Inhalten des Chemiestudiums. Dabei zeigen die Professorinnen und Professoren das Studienangebot und die vielfältigen Richtungen auf, denn die Fakultät für Chemie bietet neben dem Fachstudium Chemie auch Biochemie oder Chemie auf Lehramt an.  

In den Pausen der Veranstaltungen können sich die Schülerinnen und Schüler beim „Stehcafé“ untereinander sowie mit den Dozentinnen und Dozenten austauschen. Zudem berichten Mitglieder der Fachschaften von ihrem Studienalltag.

Das Programm schließt mit einer Laborführung am 13. Dezember, um auch den großen praktischen Anteil des Studiums zu verdeutlichen.

Anmeldungen für das Probestudium sind bis zum 26. Oktober möglich:

Per E-Mail an: gudrun.buelter@uni-bielefeld.de
Telefonisch: 05 21 106-68 68

Weitere Informationen und das vollständige Programm im Internet:
www.uni-bielefeld.de/chemie/dc/angebote/probe.html

Programm:
8. November
Experimentalshow
Chemie studieren – warum und wie funktioniert das?

15. November
Atmosphäre, Chemie, Theorie: Kleine Moleküle mit großer Wirkung
Spinmarkierte Moleküle – Design, Synthese und Anwendung

22. November
Bioanorganische Chemie: Wie passt Anorganik zu Bio? Oder: Ohne Metall läuft es meist nicht!

29. November
Biochemie: Vom Molekül zur Ursache von Krankheiten

6. Dezember
Wie wird aus flüssig eigentlich fest?
Was „Die Sendung mit der Maus“ dem Chemieunterricht voraus hat…

13. Dezmber:
Laborführung

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.
Seite drucken

Kalender

« Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
3
7
8
10
14
15
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Pressestelle
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
pressestelle@uni-bielefeld.de

Homepage Pressestelle

[Dies ist ein Apache Roller Blog]