© Universität Bielefeld

uni.aktuell-Archiv

Bis zum 13. November anmelden zur Pecha Kucha Nacht

Veröffentlicht am 26. Oktober 2011, 14:28 Uhr
Europa in sechs Minuten und vierzig Sekunden

Pecha Kucha ist japanisch und bedeutet eigentlich „wildes Geplapper“. Trotzdem unterliegt eine Pecha Kucha Nacht strengen Regeln: Sie besteht aus einer Reihe von Kurzvorträgen, die anhand von Powerpoint-Präsentationen mit 20 Folien à 20 Sekunden gehalten werden – macht zusammen sechs Minuten und vierzig Sekunden pro Vortrag. Am 1. Dezember findet um 20 Uhr in Hörsaal 3 der Universität ein solcher Vortragswettbewerb zum Thema „Europa 2020 – Meine Vision für die Europäische Union“ statt. Studierende können sich noch bis zum 13. November unter www.uni-bielefeld.de/europaintensiv mit ihrer europäischen Vision anmelden.


Welcher Vortrag schließlich am meisten überzeugt, entscheiden am 1. Dezember eine Jury und das Publikum. Dem Sieger der Pecha Kucha Nacht bietet der Bielefelder Europaabgeordnete Elmar Brok einen einwöchigen Einblick in die Arbeit seines Brüsseler Büro an und unterstützt ihn bei der Finanzierung von Unterkunft und Fahrt mit 200 Euro. Außerdem erhalten die drei Erstplatzierten Sachpreise. Veranstalter des Wettbewerbs sind das Studienprogramm „Europa Intensiv“ der Universität Bielefeld, das „Europe Direct Informationszentrum Gütersloh“ und „Pecha Kucha Bielefeld“.

Weitere Informationen im Internet:
www.uni-bielefeld.de/europaintensiv

Gesendet von MBorchert in Forschung & Wissenschaft
Tags: hp
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News