Hintergrundbild

Bielefelder Wissenschaftler im Beirat der Fußball-Liga

Veröffentlicht am 19. Mai 2010, 15:24 Uhr
Die Professoren Dr. Andreas Zick (Institut für interdisziplinäre Gewaltforschung, IKG) und Dr. Holger Ziegler (Fakultät für Erziehungswissenschaft) gehören dem neuen wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Fußball-Liga (DFL) an. Das fünfköpfige Expertengremium berät die DFL künftig in allen Fragen rund um die Themen Sicherheit, Zuschauerverhalten und Gewaltprävention. Aufgabe des fachübergreifend besetzten Beirats ist es, bisherige Sicherheitsmaßnahmen zu analysieren und Verbesserungsvorschläge zu machen.
Dem Beirat gehören zudem der Kriminologe Professor Dr. Thomas Felten (Ruhr-Universität Bochum), die Kommunikationspsychologin Professorin Dr. Heidi Möller (Universität Kassel) und der Vizepräsident der Fachhochschule Potsdam Andreas Klose an.

Gesendet von NLangohr in Personalien
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
4
5
6
10
12
13
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News