© Universität Bielefeld

uni.aktuell-Archiv

200 Euro für sechs Minuten! FameLab NRW belohnt die schnellsten Anmeldungen!

Veröffentlicht am 14. Januar 2011, 16:26 Uhr

Wer jetzt schnell ist und sich als Teilnehmer des ersten FameLab in Bielefeld anmeldet, bekommt vom Wissenschaftsbüro eine „Prämie gegen Lampenfieber“. Die ersten zehn angemeldeten Teilnehmer können sich über 200 Euro Startgeld freuen. Und so geht’s: In drei Minuten auf der Bühne präsentiert jeder Kandidat sein Thema vor Publikum und einer Fachjury. Die drei Finalisten präsentieren gleich danach einen zweiten dreiminütigen Vortrag. Zur Präsentation ist alles erlaubt, was am Körper getragen werden kann. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Teilnehmen können junge Forscher ab 21 Jahren der Naturwissenschaften, Technik, Informatik, Mathematik, Medizin und Psychologie.

Die Jury setzt sich aus prominenten Vertretern der Bereiche Forschungsförderung und Medien zusammen. Den Talentwettbewerb richtet das Wissenschaftsbüro der Bielefeld Marketing gemeinsam mit dem British Council aus. Also: schnell im Internet für den Vorentscheid am 22. Januar anmelden und 200 Euro sichern!

Infos und Anmeldung:
www.famelab-germany.de

Kontakt:
Tel. (05 21) 51 21 13.

Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News