English flag English
 
uni.aktuell

Hintergrundbild
Hintergrundbild

uni.aktuell

Karten erhältlich für das FameLab

Veröffentlicht am 10. März 2017

Vorentscheid in Bielefeld am 23. März

Wissenschaftsthemen mitreißend erklären und das in drei Minuten: Darum geht‘s beim internationalen FameLab-Wettbewerb für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Bielefeld trägt einen der Vorentscheide und das Deutschlandfinale aus. Karten sind nun erhältlich. 

[Weiterlesen]

Aktueller Stand der Sanierungsmaßnahmen

Veröffentlicht am 10. März 2017

Erster Bauabschnitt im Universitätsgebäude

Bei der Sanierung des ersten Bauabschnittes im Universitätsgebäude gibt es Informationen zum aktuellen Stand. Dazu informiert Carsten Pilz, Pressesprecher des Bauherrn, dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW, Niederlassung Bielefeld.[Weiterlesen]

Geflüchtete: Die ersten 12 Absolventen bestehen Sprachprüfung, 100 neue beginnen

Veröffentlicht am 9. März 2017
Feierliche Veranstaltung von Universität und Fachhochschule Bielefeld 

Mit einem feierlichen Akt haben die Universität Bielefeld und die Fachhochschule Bielefeld heute (09.03.2017) die ersten 12 Absolventinnen und Absolventen der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) verabschiedet. Gleichzeitig wurden die 100 neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser studienvorbereitenden Sprachkurse für Geflüchtete im Gebäude X der Universität empfangen.[Weiterlesen]

Von Tumor-Genanalyse bis zu regenerativer Medizin

Veröffentlicht am 9. März 2017

An der Universität Bielefeld starten fünf Projekte zu medizinischer Forschung

Die Universität Bielefeld verstärkt ihre Kooperationen zu medizinischer Forschung. In fünf neuen Projekten kooperieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität mit den Universitätskliniken der Ruhr-Universität Bochum in der Region Ostwestfalen-Lippe. Der Forschungsfonds Medizin an der Universität Bielefeld fördert die Projekte, von denen die ersten im April starten. Das Land Nordrhein-Westfalen finanziert den im Juli 2016 eingerichteten Fonds. Die Themen der neuen Kooperationen reichen von Herz- und Krebsforschung bis zu regenerativer Medizin.

[Weiterlesen]

Lesung mit Mo Asumang: „Mo und die Arier – Allein unter Rassisten und Neonazis“

Veröffentlicht am 8. März 2017
Aktionswochen gegen Rassismus 2017

Allein unter Rassisten? Was erfährt eine afrodeutsche Bürgerin, wenn sie sich offen auf Gruppen zubewegt, die an rassistische Weltbilder und die Minderwertigkeit afrikanischer Menschen glauben? Die Moderatorin, Filmemacherin und Publizistin Mo Asumang hat den Versuch gewagt und berichtet am 17. März um 18.30 Uhr auf der Literaturbühne (Erdgeschoss) in der Stadtbibliothek Bielefeld am Neumarkt über das, was sie erlebt hat. Eine Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung ist nicht erforderlich.[Weiterlesen]

Land fördert "Innovationslabor OWL"

Veröffentlicht am 8. März 2017

Gemeinsames Projekt der ostwestfälischen Hochschulen

Mit insgesamt 4,3 Millionen Euro fördern das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk (MWEIMH) sowie das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes NRW Ausgründungen aus Hochschulen und Forschungsinstituten. Darunter auch das gemeinsame Innovationslabor OWL der Universitäten Bielefeld und Paderborn sowie der Fachhochschule Bielefeld und der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

[Weiterlesen]

Neue Professorinnen und Professoren an der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 7. März 2017
Von empirischer Sozialforschung bis Wirtschaftsgeschichte

Sechs neue Professorinnen und sechs neue Professoren haben in den vergangenen Monaten ihre Arbeit an der Universität Bielefeld aufgenommen.[Weiterlesen]

Privatzimmer für internationale Studierende gesucht

Veröffentlicht am 6. März 2017
Sommerkurse im August an der Universität Bielefeld

Für 60 Studierende aus aller Welt sucht die Universität vom 2. bis 30. August Privatpersonen, Familien oder WGs in Bielefeld, die ein möbliertes Zimmer zur Verfügung stellen. In dieser Zeit veranstaltet die Universität internationale Sommerdeutschkurse, in denen die Studierenden Deutschkenntnisse erwerben oder bereits vorhandenes Wissen auffrischen und verbessern können. Die Gastgeber erhalten für ihre Zimmer eine Aufwandsentschädigung. Interessierte können sich bei der Koordinatorin der Sommerkurse, Theresa Brunsing melden: Telefon: 0521/106-3679 oder E-Mail: sommerkurse@uni-bielefeld.de.[Weiterlesen]

Kalender

« März 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
  
4
5
11
12
14
17
18
19
20
25
26
27
28
29
31
  
       
Heute

Kontakt

Universität Bielefeld
Medien & News
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

E-Mail:
medien@uni-bielefeld.de

Homepage Medien & News

[Dies ist ein Apache Roller Blog]