© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [veranstaltung]

“Where do we go? Turkey and Germany and the Digital Revolution”

Veröffentlicht am 11. September 2019

Auf dem 5th Turkish-German Frontiers of Social Science Symposium 2019 zum Thema “Where do we go? Turkey and Germany and the Digital Revolution” der Alexander von Humboldt Stiftung, der Stiftung Mercator und der Koç Universität vom 24.-27. Oktober 2019 in Leipzig, organisiert Alexandra Scheele gemeinsam mit Cengiz Acartürk (Middle East Technical University) eine Session zum Thema “How will we work? – Digital Capitalism and the Future of Human Work”.[Weiterlesen]
Gesendet von AHeinze in Intern

Upcoming conference at ZIF: "The Good Life in Late Socialist Asia: Aspirations, Politics and Possibilities"

Veröffentlicht am 4. September 2019

The ZiF wants to bring to your attention that Minh Nguyen and Phil Wilcox convene fellow colleagues to a workshop titled "The Good Life in Late Socialist Asia Aspirations, Politics and Possibilities" from the 16th of September to the 18th of September. Click here to see the programme.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

European governance in crises – Vortrag von Detlef Sack in Guangzhou

Veröffentlicht am 29. August 2019

Auf der internationalen Konferenz „Civilisation and Governance. The Western and non-Western Worlds“ hat Detlef Sack zur aktuellen Situation in der Europäischen Union und deren Anpassungsfähigkeit referiert.

Die Konferenz wurde von der UNESCO und dem Institute of Public Policy, South China University of Technology, organisiert. Sie fand am 17. und 18. August 2019 im südchinesischen Guangzhou statt.

Auf dem Abschlusspanel, an dem auch Robert R Bianchi, Bidyut Chakrabarty, Michael v. d. Schulenburg und Beverly J. Silver teilnahmen, hat Detlef Sack zu den Ähnlichkeiten und Unterschieden der Governance-Modelle in der VR China und der Europäischen Union referiert. Er hat einerseits die Rechtsstaatlichkeit und anderseits die Wahlen zum Europäischen Parlament als zentrale Mechanismen der Rechenschaftspflicht hervorgehoben. 


[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

50 Jahre Fakultät für Soziologie - Mitschnitte der Jubiläumsfeier online

Veröffentlicht am 20. August 2019

Am Mittwoch, dem 26. Juni, beging die Fakultät in Hörsaal 4 des Universitätshauptgebäudes ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem dreistündigen Festprogramm. Neben der Eröffnungsrede der Dekanin Prof. Dr. Joanna Pfaff-Czarnecka und Grußworten des Rektors Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, bildete die Podiumsdiskussion "50 Jahre Hochschulexperimentierplatz: Innen- und Außenansichten der Fakultät für Soziologie" unter der Moderation von Prof. Dr. Peter Weingart den ersten Programmhöhepunkt des Tages. Nach einer kleinen Pause durften sich die Jubiläumsgäste zudem über Prof. Dr. Rudolf Stichwehs (Bonn) Festvortrag über "Die Soziologie im System wissenschaftlicher Disziplinen" freuen.

Für all diejenigen, die dem Festakt nicht beiwohnen konnten, aber auch für all jene, die sich gerne nochmal die Aufzeichnungen anschauen wollen, stehen nun die Mitschnitte der Feierlichkeiten auf Abruf im Web-Player bereit.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Fünfte Forschungswerkstatt Ethnomethodologische Konversationsanalyse

Veröffentlicht am 19. August 2019

Am 28. und 29. November 2019 findet die fünfte Forschungswerkstatt Ethnomethodologische Konversationsanalyse statt. Als Expertin ist Frederike Kern geladen, die zum Thema „Interaktive Kompetenz und sprachlich-körperliche Ressourcen bei Kindern aus dem Autismus-Spektrum“ referieren wird.

Verschiedenfarbige Sprechblasen

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

50 Jahre Fakultät für Soziologie - Bildbericht zur Jubiläumsfeier

Veröffentlicht am 2. Juli 2019

Am Mittwoch, den 26. Juni, fand in Hörsaal 4 im Universitätshauptgebäude die zentrale Feier anlässlich des des 50-jährigen Jubiläums der Fakultät für Soziologie statt.


 

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein

Öffentliche Vorlesung von Eva Illouz am 19. Juni

Veröffentlicht am 26. Juni 2019

Am vergangenen Mittwoch, dem 19. Juni, hielt die diesjährige Inhaberin der Niklas-Luhmann-Gastprofessur, Eva Illouz von der Hebrew University in Jerusalem, eine öffentliche Vorlesung  zum Thema „What is Capitalist Subjectivity?“.

Gerhard sagerer, Eva Illouz und Joana Pfaff-Czarnecka Rektor Gerhard Sagerer, Niklas-Luhmann-Gastprofessorin 2019 Eva Illouz und die Dekanin der Soziologie Joana Pfaff-Czarnecka

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Workshop "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit?"

Veröffentlicht am 25. Juni 2019

Veranstaltet von Alexandra Scheele in Kooperation mit dem Lehrstuhl Wirtschafts- und Arbeitssoziologie der BTU Cottbus-Senftenberg und der Deutschen Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF) findet am Donnerstag, 19.09.2019 an der BTU Cottbus der Workshop "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit?" zur Entgeltungleichheit zwischen Frauen und Männern statt.

[Weiterlesen]
Gesendet von AHeinze in Intern

Habilitationsvortrag von Florian Muhle

Veröffentlicht am 18. Juni 2019

Am Mittwoch dem 19. Juni 2019 findet um 12.30 Uhr in Raum X C3-107 der Habilitationsvortrag „‘Material turn‘ mit Luhmann? Möglichkeiten des Einbezugs von Materialität in die Systemtheorie“ von Florian Muhle statt. Zu dem universitätsöffentlichen Vortrag lädt die Dekanin herzlich ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Vortrag "Scientization of Policy Advice?" mit Prof. Dr. Cathrine Holst

Veröffentlicht am 5. Juni 2019

Die Arbeitsgruppe Politische Soziologie bittet um Kenntnisnahme des Vortrags "Scientization of Policy Advice? Empirical Developments and Normative Assessment" von Prof. Dr. Cathrine Holst (Universität Oslo) am 19. Juni um 15 Uhr c.t. in X-E0-204.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Minh Nguyen to Hold Lecture about "Waste and Wealth" at University of Cologne

Veröffentlicht am 5. Juni 2019

Minh Nuguyen will hold a lecture at the University of Cologne about her book "Waste and Wealth: Gendered Labor, Value and Morality in a Vietnamese Migrant Reclycling Economy" on June, 26th.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Vorträge von Alexandra Scheele auf der ECPG-Konferenz Amsterdam

Veröffentlicht am 4. Juni 2019
Alexandra Scheele hält auf der ECPG-Konferenz in Amsterdam vom 4.-6. Juli 2019 zwei Vorträge: Im Panel "Gender Transformation in Implementing Equal Pay Policies: A Cross-National Perspective " (Amy Mazur, Washington) präsentiert sie ein Paper zu "Tackling the gender pay gap or demonstrating awareness? The new law on pay transparency in Germany", im Panel "Gender Equality Policy in Germany During the Merkel Era" (Petra Ahrens, Tampere) hält sie gemeinsam mit Petra Ahrens einen Vortrag zu "Minimum Wage, Pay Transparency Law and Temporary Part-Time: Will there be more Gender Equality on Germany’s Labour Market?"
[Weiterlesen]
Gesendet von AHeinze in Intern

Abschlusskonferenz der DFG-Kollegforscher_innengruppe "Postwachstumsgesellschaften"

Veröffentlicht am 4. Juni 2019
Auf der Abschlusskonferenz der DFG-Kollegforscher_innengruppe "Postwachstumsgesellschaften" und 2. Regionalkonferenz der Deutschen Gesellschaft für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena vom 23.09.-27.09.2019 organisiert Alexandra Scheele gemeinsam mit Mike Laufenberg (Berlin) ein Panel zum Thema "Dimensionen vergeschlechtlichter Arbeitsteilung in Postwachstumsgesellschaften: Transformationen und Persistenzen" sowie gemeinsam mit Heidemarie Winkel, Tomke König und Katharina Pühl (Berlin) ein Werkstattgespräch zu "Queer-Feministische Kritik(en) neo-liberaler Landnahmen der Demokratie".
[Weiterlesen]
Gesendet von AHeinze in Intern

Einladung zum Vortrag: "Affordanzen in der Mensch-Roboter-Interaktion"

Veröffentlicht am 3. Juni 2019

Der Arbeitsbereich Mediensoziologie lädt im Rahmen des Kolloquiums Mediensoziologie zum Vortrag: "Affordanzen in der Mensch-Roboter-Interaktion" von Indra Bock am 06.06.19 um 12 Uhr (c.t.) in Raum X-C3-107 ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

"Of Numbers and Narratives: Evidence for 21st Century Policy-Making" - Votrag von Gaby Umbach

Veröffentlicht am 24. Mai 2019

Im Rahmen der Vortragsreihe "Poltik und Wissenschaft in der Weltgesellschaft" der AG Politische Soziologie hält Prof Dr. Gaby Umbach am kommenden Montag um 18 Uhr c.t. in X-C3-107 einen Vortrag zum Thema "Of Numbers and Narratives: Evidence for 21st Century Policy-Making".

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [veranstaltung] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
5
6
7
8
9
10
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute

Newsfeeds