© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [start]

50 Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Transnationaler Arbeitsmarkt Fleischindustrie

Veröffentlicht am 26. November 2019
Zum Thema Transnationaler Arbeitsmarkt Fleischindustrie - Funktionsweise und soziale Folgen findet am Donnerstag, den 5. Dezember 2019 um 18:00 Uhr, ein Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ursula Mense-Petermann (AB 10 - Wirtschaft und Arbeit) im Historischen Museum Bielefeld statt (Ravensberger Park 2, 33607 Bielefeld). Die Begrüßung übernimmt Dr. Gerhard Renda (Historisches Museum Bielefeld).

 

[Weiterlesen]
Gesendet von AHeinze in Allgemein

Antrittsvorlesung von Priska Daphi

Veröffentlicht am 22. November 2019

Am Mittwoch, dem 27. November um 12 Uhr c.t., hält Priska Daphi in Hörsaal X-E0-001 ihre Antrittsvorlesung zum Thema Konflikt, Protest und Beteiligung. Der Dekan lädt alle Kollegen und Kolleginnen sowie interessierte Studierende herzlich dazu ein, Priska Daphis Antrittsvorlesung beizuwohnen.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Bericht zur Erstverleihung des Franz-Xaver-Kaufmann-Preis

Veröffentlicht am 21. November 2019

Am vergangenen Mittwoch, dem 13 November, wurde zum ersten Mal der Franz-Xaver-Kaufmann-Preis verliehen. Mit dem neugeschaffenen Preis sollen aufstrebende Nachwuchswissenschaftler*innen, der an der Fakultät für Soziologie vertretenen Fächer, in einem frühen Karrierestadium ausgezeichnet werden.

Der Preisverleihung ging Anfang des Jahres eine Bewerbungs - und Vorschlagsphase voraus. Selbstbewerbungen waren nicht möglich; für Vorschläge ebenfalls ausgeschlossen waren Personen, die bereits eine dauerhafte Professur innehaben. Nach eingehender Beratung wählte die Jury um Prof. Dr. Diana Lengersdorf zwei Gewinner aus. Im Feld der preisverdächtigen Nachwuchswissenschaftler*innen setzten sich Dr. Andrea Kretschmann (Centre Marc Bloch, Berlin) und Dr. Aaron Sahr (Hamburger Institut für Sozialforschung) durch.

Laudator Alfons Bora, Dekan Detlef Sack, Preisgewinnerin Andrea Kretschmann, Rektor Gerhard Sagerer, Preisgewinner Aaron Sahr, Juryvorsitzende Diana Lengersdorf und Laudator Klaus Kraemer Alfons Bora, Detlef Sack, Andrea Kretschmann, Gerhard Sagerer, Aaron Sahr, Diana Lengersdorf, Klaus Kraemer, Foto: M. Richter

[Weiterlesen]

50 Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Übersehene Ungleichheiten - ein Agenda für die Gesellschaftspolitik?

Veröffentlicht am 20. November 2019

Am Montag, dem 25. November, wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft fortgesetzt.

Ab 19:00 Uhr werden verschiedene Gastredner*innen im historischen Saal der Volkshochschule zu den Themen: "Ungleichheiten in der Familie" (Martin Diewald), "Ungleichheiten in Betrieben" (Silvia Melzer) und "Ungleichheiten in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie" (Anja Abendroth) referieren. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Gerd Kurbjuhn. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Bielefeld statt.

[Weiterlesen]
Gesendet von BMonhof-Halbach in Allgemein

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: New Work, Agilität und Holacracy

Veröffentlicht am 30. Oktober 2019


Plakat der Veranstaltung

Am Mittwoch, den 6. November, wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft im Wintersemester 2019/20 fortgesetzt. Der Arbeitsbereich 3 - Organisationssoziologie lädt zu einem Vortrag von Prof. Dr. Stefan Kühl in Kooperation mit dem Pioneers Club Bielefeld ein. Der Titel lautet: New Work, Agilität und Holacracy.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: ab3; start

M. Kroh in Wiss. Beirat des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge berufen

Veröffentlicht am 29. Oktober 2019

Prof. Dr. Martin Kroh wurde in den wissenschaftlichen Beirat des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge berufen. Der Beirat berät und unterstützt die Forschung im BAMF.

[Weiterlesen]
Gesendet von RFischer1 in Allgemein

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Die offene Gesellschaft und ihre Verteidigung

Veröffentlicht am 23. Oktober 2019


Plakat der Veranstaltung

Am Dienstag, den 29. Oktober, wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft im Wintersemester 2019/20 fortgesetzt. Den Anfang macht der Arbeitsbereich 11 - Recht und Gesellschaft und lädt zu einem Vortrag von Dr. Götz Frommholz von Open Society Foundations (OSF) ein. Der Titel lautet: Die offene Gesellschaft und ihre Verteidigung. Arbeit und Grenzen der Open Society Foundations.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: ab11 start

Semesterauftakt WiSe 2019/20

Veröffentlicht am 21. Oktober 2019


Teilnehmende der Podiumsdiskussion (v.l.): Prof. Dr. Tomke König, Prof. Dr. Tobias Werron, Prof. Dr. Rainer Schützeichel, Prof. Dr. Oliver Flügel-Martinsen, Prof. Dr. Ursula Mense-Petermann. und Foto: T. Abel

Am 15. Oktober fand der offizielle Semesterauftakt im Wintersemester 2019/20 statt. Auf dem Programm stand eine Podiumsdiskussion zum Thema Gesellschaftstheorie und Zeitdiagnose mit Kolleg*innen des Lehrkörpers aus unterschiedlichen Bereichen.

[Weiterlesen]

Detlef Sack neuer Dekan der Fakultät

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019

Am gestrigen 1. Oktober startete das Wintersemester 2019/20. Mit Beginn des neuen Semesters erfolgte auch ein personeller Wechsel an der Spitze der Fakultät. Detlef Sack löst Joanna Pfaff- Czarnecka ab, die von Oktober 2018 bis zum 30. September dieses Jahres als Dekanin die Geschicke der Fakultät leitete.

Als neue Prodekanin steht Detlef Sack zudem Ruth Ayaß zur Seite, die damit auf Martin Diewald folgt.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Minh Nguyen wins book prize

Veröffentlicht am 30. September 2019

Minh Nguyen’s book Waste and Wealth: An Ethnography of Labor, Value, and Morality in a Vietnamese Recycling Economy is the winner of the 2019 Book Prize of the Society for the Anthropology of Work

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Fakultät für Soziologie auf dem Uni.Stadt.Fest

Veröffentlicht am 19. September 2019


Projekte der Fakultät auf dem Uni.Stadt.Fest. Fotos: Mike-Dennis Müller (oben), Norma Langohr (unten).

Mit einem Plauderlabor, einem interktiven Experiment zu Social Bots und einem Worträtsel mit Begriffen aus der Soziologie und Geschichte war die Fakultät für Soziologie am 15. September auf dem Uni.Stadt.Fest vertreten.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein

50 Jahre Fakultät für Soziologie - Mitschnitte der Jubiläumsfeier online

Veröffentlicht am 20. August 2019

Am Mittwoch, dem 26. Juni, beging die Fakultät in Hörsaal 4 des Universitätshauptgebäudes ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem dreistündigen Festprogramm. Neben der Eröffnungsrede der Dekanin Prof. Dr. Joanna Pfaff-Czarnecka und Grußworten des Rektors Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, bildete die Podiumsdiskussion "50 Jahre Hochschulexperimentierplatz: Innen- und Außenansichten der Fakultät für Soziologie" unter der Moderation von Prof. Dr. Peter Weingart den ersten Programmhöhepunkt des Tages. Nach einer kleinen Pause durften sich die Jubiläumsgäste zudem über Prof. Dr. Rudolf Stichwehs (Bonn) Festvortrag über "Die Soziologie im System wissenschaftlicher Disziplinen" freuen.

Für all diejenigen, die dem Festakt nicht beiwohnen konnten, aber auch für all jene, die sich gerne nochmal die Aufzeichnungen anschauen wollen, stehen nun die Mitschnitte der Feierlichkeiten auf Abruf im Web-Player bereit.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Über Geschlechterbilder

Veröffentlicht am 8. Juli 2019

Mit einem Werkstattgespräch zum Thema Geschlechterbilder wurde die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft der Fakultät für Soziologie am 30. Juni fortgesesetzt. Mitglieder des Arbeitsbereichs Geschlechtersoziologue, Arbeitsgruppe Prof. Diana Lengersdorf, diskutierten mit Verantwortlichen aus den Bereichen Dramaturgie, Regie und Kostümbild am Theater Bielefeld.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: ab8 start

50 Jahre Fakultät für Soziologie - Bildbericht zur Jubiläumsfeier

Veröffentlicht am 2. Juli 2019

Am Mittwoch, den 26. Juni, fand in Hörsaal 4 im Universitätshauptgebäude die zentrale Feier anlässlich des des 50-jährigen Jubiläums der Fakultät für Soziologie statt.


 

[Weiterlesen]

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Geschlechterbilder und Socialbots

Veröffentlicht am 27. Juni 2019

Mit einer Gesprächsrunde zu Geschlechterbildern und zu Socialbots wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft der Fakultät für Soziologie im Rahmen ihres 50-jährigen Jubiläums fortgesetzt.


 

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: start

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [start] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds