© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [soziologie]

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. August 2020

Zu dem Artikel "Exponentielle Wachstumskurven müssen die Alarmglocken schrillen lassen" von Stefan Kühl über die Muster hinter Wirecard in der FAZ, 4.8.2020, gibt es auf Sozialtheoristen eine längere, kommentierbare Vorfassung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 16. Juni 2020

Groups, Organizations, Families and Movements. My proposal for the revision of Luhmann's theoretical concept has been published by "Systems Research and Behavioral Science". Click this link for a free access.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 8. Juni 2020

Controversy about Theory U - one of the newer management fashion - in the Journal of Change Management. Otto Scharmer‘s response to Stefan Kühl‘s critique.

Stefan Kühl´s article in the Journal here.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Sisyphus in Management von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. Juni 2020

In his book "Sisyphus in Management " Stefan Kühl put down his thoughts on the managerial search for the optimal organizational structure. In times of hyped models such as empowerment, internal markets, or decentralization it is crucial for management to be aware of their side effects. Have a read! Please feel free to download  the book here for free. 

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 4. Juni 2020

Zum Artikel "Bullshit stabilisiert moderne Organisationen" von Stefan Kühl in der FAZ vom 2.6.2020 findet sich hier eine Langfassung mit Literaturangaben.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 4. Mai 2020

"Jeder lacht für sich allein" – Stefan Kühl zum Unterschied von Interaktion unter Anwesenden und unter Abwesenden. Kurzer Einwurf zur internetbasierten Interaktion. Artikel aus „Forschung & Lehre“. Eine Kommentierbare Fassung mit Literaturangaben gibt es auf  Sozialtheoristen.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

"Krisen – Der Umgang von Organisationen mit Kriegen, Hungersnöten und Pandemien" von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 23. März 2020

Zum Artikel von Stefan Kühl über den Umgang von Organisationen mit Kriegen, Hungernöten und Pandemien in der Süddeutschen vom 22.3.2020 gibt es eine ausführliche Fassung mit Literaturangaben und Kommentarmöglichkeiten unter Sozialtheoristen.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Podcast "der ganz formale Wahnsinn"

Veröffentlicht am 26. Februar 2020

„Macht das Wissen über die Mechanismen in Organisationen einen eigentlich zynisch? Die finale Folge der ersten Staffel "der ganz formale Wahnsinn"

Über alle bekannten Podcast-Player oder hier.

Herzlichen Dank für das überwältigende Interesse an dem Podcast, das uns überhaupt erst motiviert hat, so lange durchzuhalten.“

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Beitrag von Marcel Schütz

Veröffentlicht am 24. Januar 2020

Zum Hohenzollernstreit ist ein Einwurf von Marcel Schütz, Lehrbeauftragter für Organisationssoziologie an der Universität Bielefeld, und Konrad Hauber von der Universität Freiburg erschienen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl in der FAZ

Veröffentlicht am 10. Januar 2020

Wie weit darf die Verfälschung von Daten gehen? Zum Spannungsfeld von Anonymisierung und Präzision in der Organisationsforschung ein Artikel von Stefan Kühl in der FAZ vom 08.01.2020.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 10. Dezember 2019

Wenn Autonomie letztlich Zentralisierung bedeutet ...Was man von der Diskussion über deregulierte Hochschulen lernen kann. Aktueller Artikel von Stefan Kühl aus der Zeitschrift „Forschung und Lehre“ 

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Beitrag von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 3. Dezember 2019

"Aus der Rolle gefallen" - kurzer Einwurf von Stefan Kühl zum Verhältnis von Rolle und Person in den "neuen" Organisationsformen aus der aktuellen Ausgabe des Personalmagazins.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Stellenausschreibung einer Tutorenstelle

Veröffentlicht am 26. November 2019

 

Die AG Diewald sucht für das Sommersemester 2020 nach einer Tutorin oder einem Tutor (6 SWS) für die Vorlesung „Sozialstrukturanalyse“. Die Vertragslaufzeit beläuft sich vom  1. April bis zum 31. Juli 2020.

Näheres können Sie der Stellenausschreibung entnehmen.

[Weiterlesen]
Gesendet von BMonhof-Halbach in Intern

50 Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Übersehene Ungleichheiten - ein Agenda für die Gesellschaftspolitik?

Veröffentlicht am 20. November 2019

Am Montag, dem 25. November, wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft fortgesetzt.

Ab 19:00 Uhr werden verschiedene Gastredner*innen im historischen Saal der Volkshochschule zu den Themen: "Ungleichheiten in der Familie" (Martin Diewald), "Ungleichheiten in Betrieben" (Silvia Melzer) und "Ungleichheiten in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie" (Anja Abendroth) referieren. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Gerd Kurbjuhn. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Bielefeld statt.

[Weiterlesen]
Gesendet von BMonhof-Halbach in Allgemein

Beitrag von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 29. Oktober 2019

Was Arbeitswelt und Affengehege gemeinsam haben -   Einwürfe von Stefan Kühl zum Enthierarchisierungs-Hype und zur Agiltätsmode - hier in einem Beitrag im Deutschlandfunk Kultur. Bekanntes Argument, aber hier mit echten Gorillas. 

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [soziologie] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute

Newsfeeds