© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [soziologie]

Neuer Blogeintrag von Stefan Kühl "Amnestieboxen"

Veröffentlicht am 26. Februar 2021

Zum Artikel von Stefan Kühl über „Amnestieboxen“ bei der Bundeswehr in der FAZ vom 26.2.2021 gibt eine ausführliche Fassung mit Literaturhinweisen auf „sozialtheoristen.de“ . Er ortet den Text in das Konzept der brauchbaren Illegalität ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Straßheim invited to give a talk at the IAS, Princeton

Veröffentlicht am 17. Februar 2021

Holger Straßheim has recently been invited to give a talk at the Social Science School's research seminar of the Institute for Advanced Studies (IAS), Princeton, USA. The seminar theme is "Science and the State" and Holger will talk about "Behavioural Sciences, Social Policy, and the State".

[Weiterlesen]
Gesendet von JFrosch in Intern

Straßheim erneut in den Vorstand des I2SOS gewählt

Veröffentlicht am 17. Februar 2021

Holger Straßheim wurde als Vertreter der Fakultät für Soziologie erneut in den Vorstand des Institute for Interdisciplinary Studies of Science (I²SoS) gewählt.

[Weiterlesen]
Gesendet von JFrosch in Intern

Rezension zu "Brauchbare Illegalität. Vom Nutzen des Regelbruchs in Organisationen" von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 12. Februar 2021

Ein Betriebsgeheimnis sozialer Ordnung - Besprechung von "Brauchbare Illegalität" durch Uwe Schimank - mit einer Reihe interessanter Fragen: Nimmt brauchbare Illegalität in der modernen Gesellschaft zu? Sind nicht einzelne Mitarbeiter am Ende Leidtragende brauchbarer Illegalität? Produzieren "kurze Dienstwege" nicht bei Untergebenen Scheuklappen?

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 15. Januar 2021

Zur Schauseite von Veränderungsprojekten. Neue Fallstudie von Stefan Kühl zum Umgang mit brauchbarer Illegalität in Organisationen. Gerade erschienen in der Zeitschrift Organisationsentwicklung 1/2021 zum Thema "Fake Change". Zum Hineinlesen siehe hier.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Zweite Staffel des Podcasts "Der ganz formale Wahnsinn"

Veröffentlicht am 21. Dezember 2020

Der Podcast „Der ganz formale Wahnsinn“ von Andreas Hermwille und Stefan Kühl geht in die zweite Staffel. Jeden Montagmorgen erscheinen 25 Minuten zu aktuellen Managementthemen. Die erste Folge beschäftigt sich mit Innovationen. Den Podcast finden sie auf allen gängigen Plattformen und auf www.anchor.fm/wahnsinn. Zusätzlich erscheint jeden Montag begleitend eine kurze Kolumne zum Thema auf www.formaler-wahnsinn.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Allgemein

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 22. Oktober 2020

Brauchbare Illegalität, eine erste Anwendung der Überlegungen zu funktionalen Regelabweichungen von Stefan Kühl auf Hochschulen, findet sich in der Zeitschrift Forschung & Lehre.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Interview mit Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. Oktober 2020

Zur Suche nach dem "Purpose" in Organisationen – hat Stefan Kühl am 4.10.2020 ein Interview im Handelsblatt gegeben.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. August 2020

Zu dem Artikel "Exponentielle Wachstumskurven müssen die Alarmglocken schrillen lassen" von Stefan Kühl über die Muster hinter Wirecard in der FAZ, 4.8.2020, gibt es auf Sozialtheoristen eine längere, kommentierbare Vorfassung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 16. Juni 2020

Groups, Organizations, Families and Movements. My proposal for the revision of Luhmann's theoretical concept has been published by "Systems Research and Behavioral Science". Click this link for a free access.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 8. Juni 2020

Controversy about Theory U - one of the newer management fashion - in the Journal of Change Management. Otto Scharmer‘s response to Stefan Kühl‘s critique.

Stefan Kühl´s article in the Journal here.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Sisyphus in Management von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. Juni 2020

In his book "Sisyphus in Management " Stefan Kühl put down his thoughts on the managerial search for the optimal organizational structure. In times of hyped models such as empowerment, internal markets, or decentralization it is crucial for management to be aware of their side effects. Have a read! Please feel free to download  the book here for free. 

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 4. Juni 2020

Zum Artikel "Bullshit stabilisiert moderne Organisationen" von Stefan Kühl in der FAZ vom 2.6.2020 findet sich hier eine Langfassung mit Literaturangaben.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 4. Mai 2020

"Jeder lacht für sich allein" – Stefan Kühl zum Unterschied von Interaktion unter Anwesenden und unter Abwesenden. Kurzer Einwurf zur internetbasierten Interaktion. Artikel aus „Forschung & Lehre“. Eine Kommentierbare Fassung mit Literaturangaben gibt es auf  Sozialtheoristen.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

"Krisen – Der Umgang von Organisationen mit Kriegen, Hungersnöten und Pandemien" von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 23. März 2020

Zum Artikel von Stefan Kühl über den Umgang von Organisationen mit Kriegen, Hungernöten und Pandemien in der Süddeutschen vom 22.3.2020 gibt es eine ausführliche Fassung mit Literaturangaben und Kommentarmöglichkeiten unter Sozialtheoristen.de.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [soziologie] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« März 2021
MoDiMiDoFrSaSo
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Newsfeeds