© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [muhle]

Call for Papers für die Frühjahrstagung "Das sichtbare Publikum? Publikumsbeziehungen der Massenmedien im digitalen Wandel"

Veröffentlicht am 13. November 2019

Für die Frühjahrstagung der Sektion Medien- und Kommunikationssoziologie am 24. und 25. April 2020 an der Universität Bielefeld unter der Organisation von Florian Muhle, Tilmann Sutter und Josef Wehner können bis zum 20. Dezember 2019 Vortragsvorschläge (im PDF-Format und im Umfang von bis zu zwei Seiten) an florian.muhle@uni-bielefeld.de eingeschickt werden. Die Tagung findet unter dem Titel „Das sichtbare Publikum? Publikumsbeziehungen der Massenmedien im digitalen Wandel“ statt.

Einen ausführlicheren Überblick über die thematische Aufstellung der zweitägigen Tagung bietet Ihnen der folgende Abstract der Organisatoren.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Call for Papers for Conference "Social Robots in Institutional Interaction"

Veröffentlicht am 13. November 2019

On 2 and 3 April 2020 the conference „Social Robots in Institutional Interaction. Exploring HRI in Service, Healthcare or Educational Contexts” will take place at Bielefeld University. The conference organized by Indra Bock and Florian Muhle serves as the concluding conference of the research project "Communication at the Borders of the Social World" funded by the German Research Foundation (DFG).

The submission deadline for abstracts is 10 january 2020. Authors are requested to submit abstracts of up to one page in length. Please send Your abstracts to indra.bock@uni-bielefeld.de. Find further information here.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Habilitationsvortrag von Florian Muhle

Veröffentlicht am 18. Juni 2019

Am Mittwoch dem 19. Juni 2019 findet um 12.30 Uhr in Raum X C3-107 der Habilitationsvortrag „‘Material turn‘ mit Luhmann? Möglichkeiten des Einbezugs von Materialität in die Systemtheorie“ von Florian Muhle statt. Zu dem universitätsöffentlichen Vortrag lädt die Dekanin herzlich ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Einladung zum Vortrag: "Affordanzen in der Mensch-Roboter-Interaktion"

Veröffentlicht am 3. Juni 2019

Der Arbeitsbereich Mediensoziologie lädt im Rahmen des Kolloquiums Mediensoziologie zum Vortrag: "Affordanzen in der Mensch-Roboter-Interaktion" von Indra Bock am 06.06.19 um 12 Uhr (c.t.) in Raum X-C3-107 ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Vortrag: "Die Krise als Chance. Reparaturstrategien in der Mensch-Roboter Interaktion" von Claudia Weymann

Veröffentlicht am 29. April 2019

Der Arbeitsbereich Mediensoziologie lädt im Rahmen des Kolloquiums Mediensoziologie zum Vortrag: "Die Krise als Chance. Reparaturstrategien in der Mensch-Roboter Interaktion" von Claudia Weymann am 02.05.19 um 12 Uhr in Raum X-C3-107 ein.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Vortragsankündigung: "Mit Computern spielen. Simulation, Emulation oder Kommunikation?" von Jonathan Harth

Veröffentlicht am 11. April 2019

Der Arbeitsbereich Mediensoziologie lädt im Rahmen des Kolloquiums Mediensoziologie zum Vortrag: "Mit Computern spielen. Simulation, Emulation oder Kommunikation?" von Jonathan Harth am 18.04.19 um 12 Uhr in Raum X-C3-107 ein.

 

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Neues Forschungsprojekt "Socialbots as political actors?" startet zum 1.1.2017

Veröffentlicht am 14. November 2016

Ab dem 01.01.2017 startet ein neues vom DAAD gefördertes Forschungsprojekt am Arbeitsbereich Mediensoziologie. Bei dem Projekt mit dem Titel "Socialbots as political actors?" handelt es sich um ein deutsch-australisches Kooperationsprojekt das von Florian Muhle gemeinsam mit Robert Ackland und Timothy Graham von der Australian National University in Canberra durchgeführt wird. Ziel des Projektes ist es, die Simulation politischer Akteure durch sog. Socialbots in sozialen Medien zu untersuchen und zu evaluieren.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Neues DFG Forschungsprojekt "Kommunikation an den Grenzen der Sozialität" startet zum 1.12.2016

Veröffentlicht am 14. November 2016

Ab dem 01.12.2016 startet ein neues von der DFG finanziertes Forschungsprojekt am Arbeitsbereich Mediensoziologie unter der Leitung von Dr. Florian Muhle. In dem Projekt mit dem Titel "Kommunikation an den Grenzen der Sozialität. Studien zum gegenwärtigen Stand personaler Adressabilität" werden Mensch-Maschine-Interaktionen untersucht.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Florian Muhle als Fellow im Nachwuchsnetzwerk 'Junges ZiF' des ZiF aufgenommen

Veröffentlicht am 1. Oktober 2016

Zum 01.10.2016 wurde Dr. Florian Muhle für fünf Jahre als Fellow im Nachwuchsnetzwerk 'Junges ZiF' des Zentrums für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld aufgenommen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern
Tags: zif ab7 muhle

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [muhle] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds