© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie - Tag [buch]

Neues Handbuch zu den Methoden der empirischen Organisationsforschung erschienen

Veröffentlicht am 25. September 2017

Das von Stefan Liebig , Wenzel Mariaske und Sophie Rosenbohm herausgegebene Handbuch "Empirische Organisationsforschung" ist bei Springer Gabler erschienen. Das umfassende Handbuch gibt einen Überblick über zentrale Methoden der empirischen Organisationsforschung. Ein Schwerpunkt liegt auf den Analysepotenzialen existierender Datenbestände und den Anwendungsfeldern quantitativer sowie qualitativer Erhebungsmethoden in der Organisationsforschung. Durch die Berücksichtigung der methodischen und forschungspraktischen Herausforderungen bei verschiedenen Organisationstypen(u.a. Hochschulen, Krankenhäuser, Unternehmen, Verwaltungen und Parteien)vermittelt das Handbuch ein breites, mit Erfahrungen aus der Praxis der empirischen Organisationsforschung unterfüttertes Methodenwissen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neues Buch von S. Kühl zum Thema "Arbeit - Marxistische und systemtheoretische Zugänge" erschienen

Veröffentlicht am 22. August 2017

Von Stefan Kühl ist ein neues Buch zum Thema "Arbeit - Marxistische und systemtheoretische Zugänge" im Springer VS Verlagerschienen. Die kostenlose Vorfassung kann als PDF bei Christel Vinke (christel.vinke@uni-bielefeld.de) angefordert werden.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein
Tags: kuehl ab3 buch

Neues Buch von M. Fritz über Beschäftigungsregime im Vergleich

Veröffentlicht am 27. Juni 2017

Martin Fritz hat ein neues Buch mit dem Titel "Beschäftigungsregime im Vergleich. Arbeitsqualität von Teilzeitbeschäftigung in Deutschland, Schweden und dem Vereinigten Königreich." herausgebracht.

Brauchen wir mehr und bessere Teilzeitjobs? Ausgehend von der gesellschaftspolitischen Diskussion um eine Verringerung der Arbeitszeit thematisiert Martin Fritz die Arbeitsqualität von Teilzeitbeschäftigten in Deutschland, Schweden und dem Vereinigten Königreich. Seine Analysen führen dabei nicht nur zu empirisch fundierten Zahlen und Fakten und zuverlässigen Ergebnissen. Durch die Integration familienpolitischer Aspekte entwickelt er zudem das Konzept der Beschäftigungsregime weiter und macht es für praktisches politisches Handeln fruchtbar.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein
Tags: buch ab4 fritz

Sammelband "Wirtschaftskammern im europäischen Vergleich" von D. Sack erschienen

Veröffentlicht am 31. Mai 2017

Der Sammelband "Wirtschaftskammern im europäischen Vergleich" , herausgegeben von Detlef Sack ist erschienen.

Der Sammelband thematisiert den institutionellen Wandel von Wirtschaftskammern und ihre veränderten Aufgabenprofile im europäischen Vergleich. Aus politikwissenschaftlicher Perspektive (Public Policy, politische Ökonomie, Governance, Verbändeforschung) werden unterschiedliche Faktoren der Veränderung identifiziert. Dazu gehören neben der Wirtschaftskrise und der einhergehenden massiven Jugendarbeitslosigkeit in den mediterranen Staaten auch veränderte Anforderungen durch den sozioökonomischen Wandel, die Europäisierung, die Strategien von politischen Parteien und die Dynamik innerhalb der Mitgliedschaft der Wirtschaftskammern. Zudem zeigen sich neue Anforderungen an das Aufgabenprofil von Wirtschaftskammern.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neues Buch "Das soziale Leben der Universität" von J. Pfaff-Czarnecka erschienen

Veröffentlicht am 30. Januar 2017

Das Buch "Das soziale Leben der Universität. Studentischer Alltag zwischen Selbstfindung und Fremdbestimmung" ist von Frau Joanna Pfaff-Czarnecka im Transcript Verlag erschienen.

Universitäten sind in den letzten Jahren ins Zentrum des öffentlichen und wissenschaftlichen Interesses gerückt. Dieser Band bringt neue Perspektiven ein –indem er die Protagonisten selbst sprechen lässt: Sie thematisieren die Universität einerseits als Ort der Krise, Fremdbestimmung, Desintegration, sozialer Spannungen und Exklusion. Soziale Grenzziehungen und Ungleichheitsrelationen prägen die persönliche Navigation im universitären Raum nachhaltig. Andererseits erscheint die Universität als Raum der Selbsterfahrung, Identifikation, Inklusion und Zugehörigkeit. Die Autor_innen dokumentieren eindrucksvoll, wie sich an Universitäten verschiedene Wege und Möglichkeiten kreuzen, und machen Phänomene sichtbar, die in der Debatte um das hochschulpolitische »große Ganze« untergehen.

Flyer zum Buch.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neues Buch von S. Liebig zu "Methodische Problemen in der empirischen Organisationsforschung"

Veröffentlicht am 14. November 2016

Das neue Buch "Methodische Probleme in der empirischen Organisationsforschung" , das von Stefan Liebig und Wenzel Matiaske herausgegeben wird, diskutiert zentrale Methoden und methodische Probleme der empirischen Organisationsforschung.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neue Monographie "Befragungen des Politischen" von Oliver Flügel-Martinsen erschienen

Veröffentlicht am 31. August 2016

Gerade ist die neue Monographie von Oliver Flügel-Martinsen "Befragungen des Politischen. Subjektkonstitution - Gesellschaftsordnung - radikale Demokratie" bei Springer VS erschienen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

Neue Publikation: "Schreiben im Soziologiestudium. Erfolgreich einsteigen in das Denk- und Schreibkollektiv Soziologie" von Torsten Strulik

Veröffentlicht am 13. Juni 2016

"Schreiben im Soziologiestudium. Erfolgreich einsteigen in das Denk- und Schreibkollektiv Soziologie" von Torsten Strulik

Das Buch zeigt auf, welche Erkenntnis- und Kommunikationsformen das Schreiben im Soziologiestudium bestimmen und wie Studierende erfolgreich mit entsprechenden Anforderungen umgehen können. Es gibt zahlreiche Einblicke in die Praxis soziologischer Textproduktion, Empfehlungen zu einer individuellen und effektiven Gestaltung von Schreibprozessen und bietet Gelegenheiten, wesentliche Elemente soziologischer Kommunikation einzuüben. Weitere Informationen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neues Buch "Die Dynamik sozialer und sprachlicher Netzwerke" u.a. von Tilmann Sutter erschienen

Veröffentlicht am 15. September 2013

Das Buch "Die Dynamik sozialer und sprachlicher Netzwerke. Konzepte, Methoden und empirische Untersuchungen an Beispielen des WWW" ist von Tilmann Sutter, Barbara Frank-Job und Alexander Mehler (Hrsg.) gerade erschienen.

In diesem Band präsentieren Medien- und Informationswissenschaftler, Netzwerkforscher aus Informatik, Texttechnologie und Physik, Soziologen und Linguisten interdisziplinär Aspekte der Erforschung komplexer Mehrebenen-Netzwerke. Im Zentrum ihres Interesses stehen Untersuchungen zum Zusammenhang zwischen sozialen und sprachlichen Netzwerken und ihrer Dynamiken, aufgezeigt an empirischen Beispielen aus dem Bereich des Web 2.0, aber auch an historischen Dokumentenkorpora sowie an Rezeptions-Netzwerken aus Kunst- und Literaturwissenschaft.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern
Tags: buch ab7 sutter

Neues Buch über die internationale Bewegung für Eugenik und Rassenhygiene von Stefan Kühl erschienen

Veröffentlicht am 13. August 2013

Stefan Kühls Buch über die internationale Bewegung für Eugenik und Rassenhygiene ist unter dem Titel „For the Betterment of the Race. The Rise and Fall of the International Movement for Eugenics and Racial Hygiene“ ( bei Palgrave Macmillan erschienen ). Es handelt sich um eine aktualisierte und grundlegend überarbeitete Fassung seiner Forschung über Eugenik und Rassenhygiene. Die überarbeitete und erweiterte deutsche Fassung der „Internationale der Rassisten“ wird in Kürze bei Campus erscheinen.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein
Tags: buch kuehl ab3

Buch "Die Internationale der Rassisten. Aufstieg und Niedergang der eugenischen Bewegung im 20. Jahrhundert" von Stefan Kühl vergriffen

Veröffentlicht am 9. August 2012

Das Buch "Die Internationale der Rassisten. Aufstieg und Niedergang der eugenischen Bewegung im 20. Jahrhundert" (Campus 1996) von Stefan Kühl ist zurzeit vergriffen. Sowohl eine aktualisierte deutsche Fassung als auch eine englische Fassung wird in Kürze erhältlich sein. Vorab-Exemplare können elektronisch bei ihm angefragt werden.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein
Tags: ab3 kuehl buch

Neues Buch "Der Sudoku-Effekt. Hochschulen im Teufelskreis der Bürokratie" von Stefan Kühl erschienen

Veröffentlicht am 25. Mai 2012

Das Buch "Der Sudoku-Effekt. Hochschulen im Teufelskreis der Bürokratie" (transcript-Verlag, 19,80 EUR) von Stefan Kühl ist gerade erschienen. Basierend auf der Analyse in dem Buch, setzt sich die Initiative "Bologna auf einem Bierdeckel" für eine radikale Vereinfachung der Vorgaben für die einzelnen Hochschulen ein. Eine Kurzfassung des "Bierdeckel Bologna" aus der ZEIT vom 10. Mai 2012 findet sich hier, hier eine englischsprachige Variante sowie die Version, die auf academics.de steht.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein
Tags: buch ab3 kuehl

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [buch] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
5
6
7
8
9
10
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute

Newsfeeds