© Universität Bielefeld

Soziologie

Neues Working Paper zum FAZ-Artikel „Anleitung zur Leidenschaftslosigkeit. Leistungsanreize sind der letzte Schrei der Hochschulsteuerung. Und ein guter Weg zur Demotivation der Dozenten“ von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 9. Oktober 2015, 13:44 Uhr

Zum Artikel „Anleitung zur Leidenschaftslosigkeit. Leistungsanreize sind der letzte Schrei der Hochschulsteuerung. Und ein guter Weg zur Demotivation der Dozenten“ aus der FAZ vom 16.9.2015 (hier) gibt es als Working Paper „Motivationsverdrängungseffekt“ eine  Langfassung mit Literaturangaben. Diese kann hier heruntergeladen werden.

Gesendet von ack in Allgemein
Tags: kuehl ab3
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
5
7
8
9
13
15
17
18
19
20
21
22
24
25
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds