© Universität Bielefeld

Soziologie

Clemens Eisenmann für beste Dissertation ausgezeichnet

Veröffentlicht am 28. Januar 2019, 11:23 Uhr

Die Universitätsgesellschaft (UGBi)  hat die Preise für die besten Doktorarbeiten der Universität verliehen.

Clemens Willi Eisenmann hat den Preis für die Fakultät für Soziologie gewonnen. In seiner Dissertation hat er Spiritualität im Yoga als eine soziale Tätigkeit erforscht. Die Arbeit zeigt erstmals eine ethnographische Analyse der Yogapraxis in Deutschland und leistet einen Beitrag zur Religions- und Körpersoziologie sowie zur Methodenentwicklung und Sozialtheorie. Erstbetreuerin dieser Arbeit ist Bettina Heintz, Jörg Bergmann hat die Zweitbetreuung übernommen.

Nach der Dissertation arbeitet Clemens Eisenmann zum Thema "Frühe Kindheit und Smartphone" an der Universität Siegen und im Bereich „Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie“ an der Universität Konstanz.

Weitere Informationen finden Sie im Universitäts-Blog.

Gesendet von ack in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
       
Heute

Newsfeeds