© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie

Zoom-Vortrag zum Thema „Der Fall Tönnies und das Produktionsmodell der deutschen Fleischindustrie“

Veröffentlicht am 24. Juni 2020

Nachdem in diesem Semester leider bereits viele spannende Vorträge entfallen mussten,  hat der Vorstand des Instituts für Weltgesellschaft aus aktuellem Anlass einen Impulsvortrag mit ‘hauseigener Expertise‘ organisiert. Am Dienstag, den 30.6.2020 um 18:15 Uhr, wird Ursula Mense-Petermann zum Thema „Der Fall Tönnies und das Produktionsmodell der deutschen Fleischindustrie“  über Zoom referieren.

Wir bitten um Anmeldung bei Catharina Wessing bis spätestens 30.06.2020, 12 Uhr, um gezielt die Zoom-Einladungen  verschicken zu können.

Wir freuen uns sehr auf den Vortrag und viele Interessierte!

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

F4 Transkript und F4 Analyse ab sofort von zu Hause / mobil nutzbar

Veröffentlicht am 22. Juni 2020
VIRTUELLE LIZENZEN: F4 Transkript und F4 Analyse ab sofort von zu Hause und mobil nutzbar.

Studierende und Mitarbeiter*innen der Fakultät für Soziologie können ab sofort die Programme ‚F4 Transkript‘ und ‚F4 Analyse‘ via VPN am eigenen PC nutzen. Bis zu 40 Personen können gleichzeitig die Programme nutzen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.


VIRTUAL LICENSES: F4 Transkript and F4 Analyse usable mobile and at home

Students and employees of the Faculty of Sociology can now use the software tools ‘F4 Transkript’ and ‘F4 Analyse’ from home by using the VPN client. Up to 40 users can work with the software simultaneously. You can find the download link and further information here.

[Weiterlesen]
Gesendet von JFrosch in Intern

Neues Arbeitspapier von Thomas Faist, Isabell Diekmann und Joanna Fröhlich

Veröffentlicht am 22. Juni 2020

Neues Arbeitspapier von Thomas Faist, Isabell Diekmann und Joanna Fröhlich zu "race & religion" angesichts von "Black Lives Matter".

COMCAD Workingpaper 171/2020

[Weiterlesen]
Gesendet von ADinter in Intern

Angebote der AG „Qualitative Methoden“ während Pandemie

Veröffentlicht am 22. Juni 2020
Angebote der AG „Qualitative Methoden“ während der Pandemie

Die Covid-19-Pandemie stellt Forschung und Lehre der qualitativen Methoden vor besondere Herausforderungen. Entsprechend wurden Lehrangebote und Infrastruktur der AG „Qualitative Methoden“ in den vergangenen Wochen auf die veränderten Bedingungen angepasst...

 

Services of the research and teaching unit “Qualitative Methods” during the pandemic

The COVID-19 pandemic poses notable challenges for qualitative methods research and education. To address this, we have adapted the course program as well as the technical infrastructure of the research and teaching unit “Qualitative Methods” in accord with the altered conditions...

[Weiterlesen]
Gesendet von JFrosch in Intern

Digitale Wiedereröffnung des Methodenlabors: Virtuelle Zugänge zu QDA-Software

Veröffentlicht am 22. Juni 2020
Digitale Wiedereröffnung des Methodenlabors: Virtuelle Zugänge zu QDA-Software

Um die Arbeit an komplexen Daten zu erleichtern, wurden für das Methodenlabor des Arbeitsbereichs „Methoden der empirischen Sozialforschung“ zwei neue, rechenstarke Multimedia-PCs angeschafft...


Digital Reopening of the Methods Lab: Virtual Access to QDA-Software

To aid the work on complex data, the Methods Lab of the research and teaching unit Methods of Empirical Social Research has acquired two new and powerful multimedia PCs...

[Weiterlesen]
Gesendet von JFrosch in Intern

The Transnational Social Question: A New Agenda for Migration Research

Veröffentlicht am 17. Juni 2020

Watch a Jean Monnet webinar featuring Prof. Thomas Faist (Bielefeld University), Dr. Deniz Senol Sert (Ozyegin University) and Dr. Alper Kaliber (Altinbas University) on Youtube.

[Weiterlesen]
Gesendet von ADinter in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 16. Juni 2020

Groups, Organizations, Families and Movements. My proposal for the revision of Luhmann's theoretical concept has been published by "Systems Research and Behavioral Science". Click this link for a free access.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 8. Juni 2020

Controversy about Theory U - one of the newer management fashion - in the Journal of Change Management. Otto Scharmer‘s response to Stefan Kühl‘s critique.

Stefan Kühl´s article in the Journal here.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Sisyphus in Management von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 5. Juni 2020

In his book "Sisyphus in Management " Stefan Kühl put down his thoughts on the managerial search for the optimal organizational structure. In times of hyped models such as empowerment, internal markets, or decentralization it is crucial for management to be aware of their side effects. Have a read! Please feel free to download  the book here for free. 

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Neuer Artikel von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 4. Juni 2020

Zum Artikel "Bullshit stabilisiert moderne Organisationen" von Stefan Kühl in der FAZ vom 2.6.2020 findet sich hier eine Langfassung mit Literaturangaben.

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Kalender

« Juni 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
6
7
9
10
11
12
13
14
15
18
19
20
21
23
25
26
27
28
29
30
     
       
Heute

Newsfeeds