© Universität Bielefeld

Soziologie

Soziologie

"Of Numbers and Narratives: Evidence for 21st Century Policy-Making" - Votrag von Gaby Umbach

Veröffentlicht am 24. Mai 2019

Im Rahmen der Vortragsreihe "Poltik und Wissenschaft in der Weltgesellschaft" der AG Politische Soziologie hält Prof Dr. Gaby Umbach am kommenden Montag um 18 Uhr c.t. in X-C3-107 einen Vortrag zum Thema "Of Numbers and Narratives: Evidence for 21st Century Policy-Making".

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Antrittsvorlesung von Holger Straßheim

Veröffentlicht am 22. Mai 2019

Am 29. Mai um 12:00 Uhr (c.t.) findet in Hörsaal X-E0-001 Holger Straßheims Antrittsvorlesung statt. Die Dekanin lädt herzlich dazu ein dem Vortrag mit dem Titel Politik und Wissenschaft in der Weltgesellschaft beizuwohnen.

[Weiterlesen]

MA Politikwissenschaft startet zum WiSe 2019/20

Veröffentlicht am 20. Mai 2019

Im Wintersemester 2019/20 startet der neue Studiengang M.A. Politikwissenschaft (Seite im Aufbau) der Fakultät für Soziologie.

Suchen Sie nach einem Masterstudium der Politikwissenschaft, das Ihnen größtmögliche Wahlfreiheiten eröffnet und das Sie selbst gestalten können? Sie wollen sich in einem bestimmten Themenfeld der Politikwissenschaft spezialisieren oder das Fach eher in seiner Vielfalt studieren? Sie interessieren sich für (Internationale) Politische Theorie, Öffentlichkeit, Medien und politische Kommunikation, Public Policy, Governance und Regulierung oder World Politics? Oder für alles zusammen?

Dann ist der MA Politikwissenschaft an der Fakultät für Soziologie in Bielefeld das Richtige für Sie! Denn hier studieren Sie Politikwissenschaft in der Breite oder können sich für ein thematisches Profil entscheiden. Sie erwartet ein Team renommierter Politikwissenschaftler*innen mit Spaß an der Lehre, Interesse an den Studierenden und international anerkannter Forschung. In der engen Verknüpfung von Lehre und Forschung, in der (pluralen) Theorieorientierung und im strukturierten Zugriff auf aktuelle gesellschaftliche Zeitdiagnosen und Zukunftsfragen sehen wir die Vorteile des MA Politikwissenschaft in Bielefeld. Nach einem Grundlagenmodul (Konzepte und Methoden der Politik- und Sozialwissenschaft) arbeiten Sie nach Ihrer Wahl in Seminaren zu (Internationaler) Politischer Theorie, Öffentlichkeit, Medien und politische Kommunikation, Public Policy, Governance und Regulierung oder World Politics. Ihnen steht zudem das gesamte Lehrangebot der Bielefelder Soziologie offen. Und Sie können Ihr Studium mit Praktika und Auslandsaufenthalten bereichern.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Invitation to Colloquium Series "Global Migration as the New Social Question"

Veröffentlicht am 20. Mai 2019

Colloquium Series "Global Migration as the New Social Question" 

Wednesday, May 22nd 2019, 16-18 c.t., Room X-C2-228

Building a Diverse Society? Naturalization as Boundary Work

- Elke Winter -[Weiterlesen]
Gesendet von ADinter in Intern

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Kritisches Weißsein

Veröffentlicht am 17. Mai 2019


Mit zwei Kurzvorträgen und einer anschließenden Diskussion zum Thema Kritisches Weißsein – rassistische Verflechtungen und Privilegien?! wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft der Fakultät für Soziologie im Rahmen ihres 50-jährigen Jubiläums am 22. Mai fortgesesetzt.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Intern
Tags: start winkel

Purpose Driven Organisation - Neuer Kommentar von Stefan Kühl

Veröffentlicht am 14. Mai 2019

Zur Purpose Driven Organisation gibt es hier einen neuen Kommentar "Wandel zwecklos" von Stefan Kühl aus dem HarvardBusinessManager.  Das bekannte systemtheoretische Argument jetzt aber in "einfacher Sprache".

[Weiterlesen]
Gesendet von ABoldys in Intern

Bericht zur Abschiedsvorlesung von Lutz Leisering

Veröffentlicht am 13. Mai 2019

Am Mittwoch dem 8. Mai wurde Lutz Leisering im Hörsaal X-E0-001 verabschiedet. Der Abschiedsvorlesung war zuvor ein zweitägiges Symposium vorausgegangen, in dessen Rahmen geladene Gäste und Wegbegleiter zu Forschungsschwerpunkten Leiserings, wie etwa der  vergleichenden und internationalen Sozialpolitik oder der Sozialpolitik in Deutschland, referierten.


[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein

Understanding Asia - Senses, Forms and (Infra)Structures

Veröffentlicht am 9. Mai 2019

In summer term 2019 the Working Group Social Anthropology organizes a lecture series with the title “Understanding Asia: Senses, Forms and (Infra)Structures”. Within the series four external researchers - Prof. Dr. Czarina Saloma-Akpendonu; Prof. Dr. Christina Schwenkel; Prof. Dr. Kelvin E.Y. Low and Dr. Dominik Müller - will hold a lecture. All those who are interested are cordially invited!

For the exact dates, time, venue and topics please see the poster attached.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Call for Paper: Bestandsaufnahme soziologischer Gewaltforschung

Veröffentlicht am 8. Mai 2019

Ein in Planung befindlicher Sonderband der Österreichischen Zeitschrift für Soziologie verfolgt das Ziel einer Zustandsdokumentation der aktuellen soziologischen Gewaltforschung. Die Herausgeber Andreas Braun und Thomas Kron wünschen sich neben theoretischen Beiträgen auch Auseinandersetzungen und Analysen zu aktuellen methodischen Herangehensweisen an die Thematik.

Interessierte können hier nähere Informationen zu möglichen Themen, Gestaltungsrichtlinien der Einsendungen sowie Ansprechpartner des Projekts, finden.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Allgemein
Tags: braun ab1 cfp

Einladung zum Vortrag von Jörg Bergmann

Veröffentlicht am 6. Mai 2019

Die AG Qualitative Methoden lädt zu einem Vortrag von Prof. Dr. Jörg Bergmann zum Thema "Epistemische Probleme bei der Wiedergabe von Träumen: Über einige Praktiken der Objektivierung subjektiver Erfahrungen" ein. Der Vortrag findet am 9.5. um 12:00 (s.t.) in X-B2-103 statt.

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Vortragsabend mit Thomas Faist

Veröffentlicht am 6. Mai 2019

Wir laden herzlich zum Vortragsabend "Migrationsbewegungen in und aus Afrika - Möglichkeiten einer alternativen Migrationspolitik" mit Thomas Faist ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 9. Mai 2019 um 20:00 Uhr im Pfarrheim Heilig Geist, Spandauer Allee 48, 33619 Bielefeld, statt.

[Weiterlesen]
Gesendet von ADinter in Intern

50-Jahre Fakultät für Soziologie: Die Vielfalt der Gesellschaft: Podiumsdiskussion

Veröffentlicht am 2. Mai 2019


Download Plakat AB 4 (PDF)

Mit einer Podiumsdiskussion zum Thema Lokalpolitik und Politikwissenschaft. Journalistische Berichterstattung trifft auf Gesellschaftsanalysen wird die Veranstaltungsreihe Die Vielfalt der Gesellschaft der Fakultät für Soziologie im Rahmen ihres 50-jährigen Jubiläums am 8. Mai fortgesesetzt.

[Weiterlesen]
Gesendet von TAbel in Allgemein
Tags: start ab4

Vortrag "Comments on Iceland from the German Perspective" von Alexandra Scheele

Veröffentlicht am 2. Mai 2019

Am 27. Mai 2019 nimmt Alexandra Scheele an dem „Mutual Learning Seminar in Gender Equality on Equal Pay“ der Europäischen Kommission am 27. Mai 2019 in Reykjavik teil und präsentiert dort "Comments on Iceland from the German Perspective".

[Weiterlesen]
Gesendet von MRichter in Intern

Kalender

« Mai 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
3
4
5
7
10
11
12
15
16
18
19
21
23
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute

Newsfeeds