Hintergrundbild

Soziologie

Erster Data Science Day

Veröffentlicht am 24. Mai 2018
Plakatvorstellung

Am Mittwoch den 23. Mai 2018 fand in der Uni-Halle der erste Data Science Day unter Organisation des Bielefeld Center for Data Science (BiCDaS) statt. Vertreter der verschiedenen Fakultäten präsentierten hier Forschungsprojekte mit Bezug zu Data Science. So auch Lisa Hehnke und Simon Kühne, die als wissenschaftliche Mitarbeiter an der Fakultät für Soziologie, AG Methoden der empirischen Sozialforschung (Prof. Dr. Martin Kroh) forschen. In ihren vorgestellten Projekten haben sie Social Media Daten auf YouTube und Twitter analysiert.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Intern

T. Faist advocates the use of a transnational lens

Veröffentlicht am 15. Mai 2018

In February Thomas Faist visited Stockholm University and Forum for Transnational Migration Research to give the lecture "A Transnational Approach to Migration: Concepts and Methodology". "Transnationalism in my view is not a coherent theory, but a set of assumptions and observations which has to be theorised," says Thomas Faist, advocating a transnational perspective in migration studies. Transnationalism in its narrow sense refers to cross border relations, however the broader definition – relations beyond the nation state – is a more substantial definition.

Interview

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

A. Scheele spricht auf Festakt des Museums Arbeitswelt zum 200. Geburtstages von Karl Marx

Veröffentlicht am 9. Mai 2018

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass gedenkt das Museum Arbeitswelt am 4. Mai einer der bedeutendsten Denker des 19. Jahrhunderts. Auf dem Festakt spricht u.a. Alexandra Scheele.

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

A. Scheele diskutiert über "Arbeit 4.0 in Europa - eine Chance für alle?"

Veröffentlicht am 9. Mai 2018

Unter dem Titel "Arbeit 4.0 in Europa - eine Chance für alle?" diskutiert Alexandra Scheele auf einer Veranstaltung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung am 28.5.2018 in Hannover über die Auswirkungen der Digitalisierung von Arbeit auf die Geschlechterverhältnisse.

Programm

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

A. Scheele im Interview zur feministischen Marx-Rezeption

Veröffentlicht am 9. Mai 2018

Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx am 5. Mai 2018 wurde Alexandra Scheele im Sender "Radio Eins" in der Sendung "Die Profis" zur feministischen Marx-Rezeption interviewt. Das Interview ist noch bis zum 5. Mai 2019 hier anzuhören.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Neues Forschungsprojekt zum Thema "Erwerbsverhalten von Frauen nach Migration" bewilligt

Veröffentlicht am 8. Mai 2018

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat ein Projekt mit dem Titel "Erwerbsverhalten von Frauen nach Migration: Ein dynamischer Ansatz zum Familien- und Erwerbsverhalten nach Migration" bewilligt. Das gemeinsame Projekt von Prof. Dr. Michaela Kreyenfeld (Hertie School of Governance), Prof. Dr. Claudia Diehl (Universität Konstanz), Prof. Dr. Johannes Giesecke (Humboldt-Universität zu Berlin) und Prof. Dr. Martin Kroh (Universität Bielefeld) befasst sich mit dem Erwerbsverhalten von Frauen nach einer Migration. In einer Lebenslaufperspektive wird insbesondere der Zusammenhang zwischen Partnerschaft und Elternschaft auf der einen Seite und der Erwerbsbeteiligung auf der anderen Seite beleuchtet.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

"Bielefelder Maßstäbe" - Vergleich von Systemtheorie und Marxismus

Veröffentlicht am 2. Mai 2018

Unter dem Titel "Bielefelder Maßstäbe" setzt sich Stefan Kühl mit dem zur Zeit kontrovers diskutierten Vergleich von Systemtheorie und Marxismus auseinander.

[Weiterlesen]
Gesendet von ack in Allgemein

Kalender

« Mai 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
3
4
5
6
7
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeeds