© Universität Bielefeld

Neues SFB 1288-Kolloquium

Veröffentlicht am 20. Oktober 2021, 00:00 Uhr
Der SFB 1288 startet ins Wintersemester 2021/22 mit einer neuen Veranstaltungsreihe: dem SFB-Kolloquium. An den jeweiligen Terminen bietet sich die Möglichkeit, die jeweiligen Vorträge eines international besetzten Tableaus an Wissenschaftler*innen zu verfolgen und sich an der anschließenden Diskussion zu beteiligen.

Das Programm im Überblick (hier klicken für Datei):
(Stand 20.10.2021)

20.10.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t.
Collecting Experiments: Making Big Data Biology
Bruno Strasser, Universität Genf

03.11.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t.
Die Einheiten des Vergleichs in Nichtregierungsorganisationen
Monika Krause, London School of Economics and Political Science

10.11.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t.
Menschen unterscheiden. Theoretische Grundlinien der Humandifferenzierung
Stefan Hirschauer, Johannes Gutenberg Universität Mainz

24.11.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t.
The Indemnities of Slavery
Myriam Cottias, EHESS-CIRESC Paris

01.12.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t. (Präsenz-/Hybridveranstaltung)
The Universalization of Universal Concepts: The History of Modern Equality
Siep Stuurmann, University of Utrecht

15.12.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t. (Präsenz-/Hybridveranstaltung)
Ethnography in the Late Antique East: Between Literature and History
Anthony Kaldellis, Ohio State University

26.01.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr c.t. (Präsenz-/Hybridveranstaltung)
Historische Praxeologie – Theorie und Empirie im Kontext frühneuzeitlicher Globalgeschichte
Dagmar Freist, Carl-Ossietzky-Universität Oldenburg

Die Zugangsdaten zu den digitalen Veranstaltungen (per Zoom):
Zoom-Meeting-ID 949 5851 1905 – Passwort: 204331
Gesendet von JMettin in news-de
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« November 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
       
Heute