© Universität Bielefeld

Neuer SFB1288-Blogbeitrag von Antje Flüchter: „Die ‚mittelalterliche‘ Taliban und der ‚moderne‘ Westen?“

Veröffentlicht am 19. Oktober 2021, 08:00 Uhr
Im neuen SFB1288-Blogbeitrag „Die ‚mittelalterliche‘ Taliban und der ‚moderne‘ Westen“, macht Prof.‘in Dr. Antje Flüchter "Überlegungen zur produktiven Kraft des Vergleichens und zum Wandel von Vormoderne zu Moderne". Flüchter zeichnet ein differenzierteres Bild des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit und plädiert für die stärkere Anerkennung der transformatorischen Kräfte von Vergleichspraktiken. Beispielhaft zeigt Flüchter dies an der frühneuzeitlichen Erkundung und anschließenden Kolonisierung Indiens durch westliche Akteure. Die hierbei erfolgte Abgleichung von Vergleichspraktiken – von Hierarchie- und Ordnungsvorstellungen – hatte teils dramatische Folgen. (vgl. ebd. Abs. 6-10)

Prof.‘in Dr. Antje Flüchter ist SFB1288-Sprecherin und D03-Teilprojektleiterin. Außerdem wurde Flüchter in den Ausschuss des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VDH) gewählt.

Hier geht’s zum SFB1288-Blog: https://vergleichen.hypotheses.org
Gesendet von JMettin in news-de
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« November 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
       
Heute