Hintergrundbild

Digital und Public Humanities

Veröffentlicht am 20. Juli 2017, 14:10 Uhr

Gestartet wurden diese mit Kickoff-Veranstaltungen, bei denen die Potentiale der Bereiche aufgefächert wurden. Um die Forschungsinhalte des SFB regelmäßig darauf zu prüfen, wie diese digital und öffentlichkeitswirksam vermittelt werden können, findet 14-täglich die INFØthek statt. Hier werden unter anderem Tools der Digital Humanities vorgestellt oder Projekte wie Ausstellungen oder Tagungen gemeinsam vorbereitet. Die Arbeit an Querschnittsthemen und -formaten stellt sicher, dass alle SFB-Mitarbeitenden über die aktuellen Fragen und Interessen der anderen Projekte informiert sind.

Gesendet von PJentsch in news-de
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute