Hintergrundbild

Situation der Türkisch-Deutschen Universität

Veröffentlicht am 18. Januar 2017, 12:43 Uhr
In seiner 1809. Sitzung am 17. Januar 2017 hat das Rektorat den Vizepräsidenten der Türkisch-Deutschen Universität, Herrn Professor Koreik und seine Mitarbeiterin Frau Dr. Gültekin eingeladen, um sich über die Lage der Türkisch-Deutschen Universität zu informieren. Weiterhin wurde ein geflüchteter türkischer Wissenschaftler eingeladen, der sich augenblicklich als Philipp-Schwartz-Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung am Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung aufhält. Er berichtete über die allgemeine Situation von Wissenschaftler/-innen in der Türkei.
Gesendet von SAnderhub in Rektoratsmeldung
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Heute