Hintergrundbild

LRK bereitet eine gemeinsame Stellungnahme zum Referentenentwurf des Hochschulgesetztes NRW vor

Veröffentlicht am 23. Mai 2018, 15:44 Uhr
Bei seiner 1865. Sitzung am 22. Mai 2018 hat sich das Rektorat mit dem Referentenentwurf des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft (MKW) für die Novellierung des Hochschulgesetztes NRW befasst. Die Hochschulen sind aufgefordert, bis zum 10 Juli 2018 Stellung dazu zu nehmen. Wie auch im Jahr 2014 soll bei der letzten Novelle eine gemeinsame Stellungnahme der LRK NRW und der Kanzlerkonferenz NRW erarbeitet werden. Ein Entwurf der beiden Sprecher, der sich auf die bisherigen Forderungen und Positionen beziehen wird, kann dann von allen Universitäten kommentiert und ergänzt werden. Die LRK wird alle Stellungnahmen sammeln und in einem einheitlichen Dokument an das Ministerium übermitteln.

Gesendet von DResta in Rektoratsmeldung
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute