Hintergrundbild

Pressemitteilungen - Tag [homepage]

PVC mit Bioweichmachern umweltfreundlich machen (Nr. 136/2018)

Veröffentlicht am 16. November 2018
Konsortium entwickelt alternative Moleküle für die Kunststoffindustrie

Die Forschungsgruppe Organische Chemie I der Universität Bielefeld, das Institut für Technische Biokatalyse der Technischen Universität Hamburg (TUHH) und BASF SE wollen als Konsortium eine neuartige Alternative zu herkömmlichen Weichmachern in PVC entwickeln. Das gemeinsame Projekt „Bioweichmacher“ ist in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Ideenwettbewerb „Neue Produkte für die Bioökonomie“ entstanden. Ziel ist es, Weichmachermoleküle für Produkte zu entwickeln, die Mensch und Umwelt schonen. 
[Weiterlesen]
Gesendet von JHeeren in Forschung & Wissenschaft
Tags: homepage

Ultradünne Membran kann Wasser filtern (Nr. 106/2018)

Veröffentlicht am 14. September 2018
Bielefelder Forschende haben effiziente Nanomembran hergestellt und getestet

Doktorandin Yang
Nanomembranen sind Millionstel-Millimeter dünne Blättchen aus Kohlenstoff. Sie können als ultrafeine Filter oder als Schutzschicht eingesetzt werden. Einer Forschungsgruppe der Universität Bielefeld um den Physiker Professor Dr. Armin Gölzhäuser und seine Doktorandin Yang Yang gelang es nun erstmals, eine Carbon Nanomembran (CNM) herzustellen, die für Wassermoleküle durchlässig, für andere Stoffe hingegen undurchlässig sind. Damit kommen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dem Ziel näher, sauberes Trinkwasser mit einer neuen Generation von Wasserreinigungsmembranen einfacher bereitzustellen.[Weiterlesen]
Gesendet von MMüller in Forschung & Wissenschaft
Tags: homepage

Universität Bielefeld erneut unter den weltbesten jungen Universitäten (Nr. 64/2018)

Veröffentlicht am 7. Juni 2018
Weltweit Platz 29 im „Times Higher Education“-Ranking

Die Universität Bielefeld ist zum siebten Mal in Folge vom britischen Wissenschaftsmagazin Times Higher Education (THE) als eine der weltbesten jungen Universitäten ausgezeichnet worden. Im „Young University Rankings 2018“ belegt die Universität Bielefeld im weltweiten Vergleich Rang 29. Unter den deutschen bewerteten Universitäten kommt sie auf Platz 4, NRW-weit auf Platz 2. Das Ranking vergleicht weltweit Universitäten, die nicht älter als 50 Jahre sind.

[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Internationales
Tags: homepage

30 Jahre Erasmus: Feier in der Uni-Halle (Nr. 169/2017)

Veröffentlicht am 23. November 2017
International Office lädt zum Jubiläumsfest am 29. November ein

Das offizielle Logo des europäischen Erasmusprogramms zum 30. Geburtstag. Foto: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Ein Praktikum in Portugal, ein Studiensemester in Schweden oder woanders in Europa: Das Erasmus-Programm ermöglicht verschiedenste Erfahrungen in Europa und das seit mittlerweile 30 Jahren. Zwei Beispiele: Pro Jahr gehen etwa 200 Studierende der Universität Bielefeld mit dem Erasmus-Programm ins europäische Ausland. Ungefähr 120 internationale Studierende kommen pro Jahr nach Bielefeld. Zum Jubiläum lädt das International Office am 29. November von 10 bis 16 Uhr zu „Erasmus feiert 30. Geburtstag“ in die Uni-Halle.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Internationales
Tags: homepage

Für und Wider der Künstlichen Intelligenz (Nr. 157/2017)

Veröffentlicht am 10. November 2017
Gender-Gastprofessur am Exzellenzcluster CITEC der Universität Bielefeld

Prof. Dr. Joanna Bryson. Foto: Urs Jaudas

Können Maschinen Vorurteile haben? Warum ist Künstliche Intelligenz auch ein feministisches Thema? Dr. Joanna Bryson, Expertin für Künstliche Intelligenz, widmet sich am Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld Fragen wie diesen. Sie ist Professorin für Psychologie an der Universität Bath in Großbritannien. CITEC konnte Joanna Bryson als Gender-Gastprofessorin für das laufende Wintersemester 2017 gewinnen.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Personalien
Tags: homepage

Vortragsreihe „Linie 4“ bringt Forschung in die Stadt (Nr. 140/2017)

Veröffentlicht am 11. Oktober 2017
Nachwuchswissenschaftler mit Vorträgen in der Volkshochschule Bielefeld

Einige der vortragenden Doktorandinnen und Doktoranden bei „Linie 4“: Kerstin Schulte, Marius Meinhof, Cleovi Mosuela, Theresa Hornischer, Justus Heck, Carla Thiele (v.l.)

Acht Doktorandinnen und Doktoranden der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) machen sich mit ihren Promotionsthemen auf den Weg in die Innenstadt. Ihr Ziel: die Volkshochschule Bielefeld. Ihre Motivation: sich mit allen an Wissenschaft interessierten Menschen über ihre Forschungsthemen austauschen. Linie 4 heißt dieses Format. Am Dienstag, 17. Oktober, startet die neue Auflage der insgesamt achtteiligen Reihe.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Öffentliche Veranstaltungen
Tags: homepage

Finken-Küken erkennen ihre biologische Mutter am Geruch (Nr. 139/2017)

Veröffentlicht am 9. Oktober 2017
Bielefelder Verhaltensforscher ermitteln Fähigkeit von Singvögeln

Zebrafinken-Mütter scheinen ihre Nachkommen schon vor dem Schlüpfen mit ihrem Geruch zu „impfen“.

Anders als bisher angenommen, verfügen Zebrafinken-Küken schon sehr früh über einen Geruchssinn und können damit erkennen, wer ihre biologische Mutter ist. Sogar wenn sie in einem fremden Nest schlüpfen, haben die Küken eine Vorliebe für den Geruch ihrer biologischen Mutter. Das beweist die Verhaltensbiologin Dr. Barbara Caspers von der Universität Bielefeld in einer neuen Studie. Sie und ihr Team veröffentlichen ihre Studie am heutigen Montag (09.10.2017) im Forschungsjournal „Scientific Reports“ des Nature-Verlags.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Forschung & Wissenschaft
Tags: homepage

Gastfamilien für italienische Studierende gesucht (Nr. 91/2017)

Veröffentlicht am 5. Juli 2017
Lebensgewohnheiten kennenlernen und Sprache verbessern

Die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld sucht für Studierende der Germanistik aus Turin Gastfamilien. Die italienischen Gäste nehmen vom 11. bis zum 29. September 2017 an einem intensiven Landeskundekurs teil.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Tags: homepage

Neuer Schutz vor Zuckerrüben-Krankheit (Nr. 71/2017)

Veröffentlicht am 6. Juni 2017
Bielefelder Forschende beteiligt an Entdeckung von Widerstandsgen

Ob Getränke, Süßigkeiten oder Obstkonserven: Die Zuckerrübe ist einer der bedeutendsten Rohstoffe für die Lebensmittelindustrie. Und auch die chemische Industrie braucht ihren Zucker, etwa für Kosmetika und Medikamente. Doch der Rizomania-Virus sorgt weltweit für Ernteschäden. In vier von fünf Fällen ist diese Pflanzenkrankheit schuld, wenn die Rüben verkümmern und verfaulen. In einer Kooperation haben Forschende der Universitäten in Kiel und Bielefeld zusammen mit internationalen Expertinnen und Experten einen Weg gefunden, das Virus zu bekämpfen. Sie haben ein Resistenzgen entdeckt, das die Rüben gegen Rizomania schützt. Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Forschenden heute (06.06.2017) im Fachmagazin Nature Communications. [Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Forschung & Wissenschaft
Tags: homepage

Baustellenkino zeigt „Honig im Kopf“ und „Her“ (Nr. 52/2017)

Veröffentlicht am 5. Mai 2017
Die Facebookfans haben entschieden: Beim fünften Baustellenkino zeigt die Universität Bielefeld die Filme „Honig im Kopf“ am 10. Mai und „Her“ am 11. Mai. Die Tragikomödie „Honig im Kopf“ wird auf Deutsch, das Science-Fiction-Drama „Her“ auf Englisch aufgeführt. Beginn des Baustellenkinos in der Universitätshalle ist jeweils um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.[Weiterlesen]
Gesendet von JHeeren in Universität & Campusleben
Tags: homepage

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [homepage] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
4
5
6
8
9
10
11
12
15
16
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute

Newsfeed