© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Sommerschulen an der Universität Bielefeld (Nr. 104/2013)

Veröffentlicht am 5. Juli 2013, 09:28 Uhr
Studierende und Doktoranden können ihr Wissen vertiefen 

Sommer, Sonne – Ferien? Nicht ganz: An der Universität Bielefeld können Studierende und Doktoranden aus aller Welt auch in den Semesterferien Kurse belegen. Fakultäten und Einrichtungen der Universität Bielefeld sowie der Spitzencluster „it’s OWL“ organisieren zum Ende des Semesters und in der vorlesungsfreien Zeit Sommerakademien für Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler. Die Universität rechnet insgesamt mit rund 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich gemeinsam weiterbilden und austauschen möchten.


Das Spektrum reicht von mathematischen Fragestellungen über erziehungswissenschaftliche Themen bis hin zur Beschäftigung mit Intelligenten Technischen Systemen. Informationen zu den einzelnen Sommerschulen sowie zur Anmeldung finden sich im Internet unter:
http://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/uniaktuell/entry/sommerschulen_an_der_universität_bielefeld1

Gesendet von MBorchert in Öffentliche Veranstaltungen
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute

Newsfeed