© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Neuer Kanzler tritt sein Amt an (Nr. 116/2014)

Veröffentlicht am 4. August 2014, 15:28 Uhr

Dr. Stephan Becker freut sich auf wichtige Aufgaben

Dr. Stephan Becker hat heute (04.08.2014) seine Arbeit als Verwaltungschef der Universität Bielefeld aufgenommen. Er tritt damit die Nachfolge des langjährigen Kanzlers Hans-Jürgen Simm an. Der 54-jährige Jurist Becker kommt aus Berlin, wo er sechs Jahre lang Kanzler der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), einer der größten Fachhochschulen Deutschlands, war.

Dr. Stephan Becker bezieht heute (04.08.2014) sein neues Büro an der Universität Bielefeld. Foto: Universität Bielefeld
Dr. Stephan Becker bezieht heute (04.08.2014) sein neues Büro an der Universität Bielefeld. Foto: Universität Bielefeld
In Bielefeld erwarten Becker wichtige Aufgaben: „Der Universität stehen große Herausforderungen bevor, im Hinblick auf die Komplettsanierung des Gebäudes, aber auch im Hinblick auf den Wettbewerb um finanzielle Mittel und die Positionierung unter den Forschungsuniversitäten. Ich freue mich darauf, meine bisherigen Erfahrungen dabei einzubringen, diese Herausforderungen zu bewältigen und im Leitungsteam der Hochschule die Rahmenbedingungen für Forschung und Lehre nicht nur sichern, sondern weiter zu verbessern.“

Dr. Stephan Becker, 1960 in Hanau geboren, studierte Rechtswissenschaft in Würzburg. Nach Referendariat und Zweitem Juristischen Staatsexamen war er zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juristischen Fakultät der Universität Würzburg. 1992 wechselte er an die Humboldt-Universität zu Berlin, an der er auch seine Promotion abschloss. 1994 trat Dr. Becker in die Senatsverwaltung für Wissenschaft und Forschung von Berlin ein. Dort war er zuletzt Referatsleiter für den Bereich Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen sowie stellvertretender Leiter der Hochschulabteilung. Seit dem 1. August 2008 war Becker Kanzler der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW).

Dr. Stephan Becker ist verheiratet und hat zwei Kinder im Studium. In seiner Freizeit treibt er Sport: Laufen, Radfahren, Schwimmen.

Der Kanzler der Universität ist Leiter der Verwaltung und hauptamtliches Mitglied des Rektorats. Er ist Dienstvorgesetzter des nichtwissenschaftlichen Personals und zuständig für den Haushalt, Bauangelegenheiten sowie für Rechts- und sonstige Verwaltungsaufgaben.

Weitere Informationen:
Pressemeldung vom 29. Januar 2014 zur Wahl des neuen Kanzlers

Gesendet von JHeeren in Universität & Campusleben
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
3
5
6
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeed