© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Neuanmeldung zum Semesterstart auch im Infopunkt möglich (Nr. 146/2012)

Veröffentlicht am 27. September 2012, 10:56 Uhr
Bürgerberatung zu Gast in der Universität

Zum Start in das Wintersemester erweitert der Infopunkt der Universität Bielefeld wieder das Angebot. Die erste Anlauf- und Beratungsstelle in der Universität Bielefeld für Studierende und Gäste erhält in der Zeit vom 1. bis 12. Oktober „Besuch“ von der Bürgerberatung der Stadt Bielefeld. Dann können die Studierenden allgemeine Meldetätigkeiten, zum Beispiel die Neuanmeldung in Bielefeld, direkt in der Universität vornehmen.


Ein Büro des Infopunktes steht für andere Einrichtungen der Universität oder beispielsweise für die Bürgerberatung der Stadt Bielefeld zur Verfügung und kann zeitlich befristet genutzt werden. Davon macht die Bürgerberatung jetzt zum Start des Wintersemesters Gebrauch. Jeden Vormittag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr bietet die Bürgerberatung folgendes Leistungspaket in der Universität: Neuanmeldungen in Bielefeld, Ummeldungen in Bielefeld, Abmeldungen ins Ausland und Abmeldung von Bielefelder Nebenwohnungen.

Kontakt:
Christian Lyko, Universität Bielefeld
Leiter lnfopunkt
Telefon: 0521 106-3409
E-Mail: christian. lyko@uni-bielefeld.de

Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
3
5
6
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute

Newsfeed