© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Innovative Ideen und kreative Mitarbeiter im Unternehmen (Nr. 274/2009)

Veröffentlicht am 10. Dezember 2009, 15:25 Uhr

Seminarreihe zu Wirtschaftspsychologie an der Universität Bielefeld

Am Institut für Innovationstransfer der Universität Bielefeld (IIT) findet eine Workshopreihe zu wirtschaftspsychologischen Themen statt. Zum Letzten Vortrag dieser Reihe lädt das Institut für Diagnose und Entwicklung in Organisationen (IDEO) am 20. Januar 2010 ein. Titel der Veranstaltung: „Kreativität und Innovation in Unternehmen: Erfolgreich fördern und nachhaltig nutzen“. Professor Dr. Günter Maier, Leiter der Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Bielefeld, wird aktuelle Forschungsergebnisse zur Entstehung kreativer Ideen auf die Praxis beziehen und Tipps zur Umsetzung im Arbeitsalltag präsentieren. Außerdem besteht Gelegenheit, die Techniken gemeinsam anzuwenden.

„Gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten sind Innovationen für Unternehmen ein ent-scheidender Wettbewerbsvorteil“, so Günter Maier, „und das kreative Potenzial der Mitarbeiter sollte optimal genutzt werden.“
Die Veranstaltung findet von 17.30 bis 21.00 Uhr an der Universität Bielefeld statt und richtet sich an Führungskräfte, Personalreferenten, sowie Betriebs- und Personalräte. Interessenten können sich noch bis zum 6. Januar 2010 anmelden.
Weitere Informationen gibt es in der Abteilung für Psychologie der Universität Bielefeld unter
Tel: 0521-106-6875 oder www.uni-bielefeld.de/psychologie/ao.

Kontakt:
Anna Schewe, Universität Bielefeld
Abteilung für Psychologie Postfach 10 01 31
Tel.: 0521 / 106-3149
E-Mail: aschewe@uni-bielefeld.de

Gesendet von NLangohr in Öffentliche Veranstaltungen
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
4
6
7
9
10
12
13
14
16
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute

Newsfeed