© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Fußballer der Universität Bielefeld auf Nordafrika-Tour (Nr. 228/2012)

Veröffentlicht am 21. Dezember 2012, 13:31 Uhr
Studentisches Nationalteam spielt in Kairo und Tunis

Als amtierende Deutsche Hochschulmeister stellt das Fußballteam der Universität Bielefeld zurzeit die Studenten-Nationalmannschaft. Auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Auswärtigen Amtes reisen die Bielefelder Fußballer Anfang Januar 2013 als Studenten-Nationalmannschaft des DFB nach Nordafrika. Im Rahmen der Tour finden verschiedene Workshops, ein Turnier in Kairo (Ägypten) und ein Spiel in Tunis (Tunesien) statt.


Die Mannschaft der Universität Bielefeld stellt als Deutscher Hochschulmeister das Nationalteam der Studenten.
Die Mannschaft der Universität Bielefeld stellt als Deutscher Hochschulmeister das Nationalteam der Studenten.
„Eine ausgezeichnete Gelegenheit für unser Team, die Farben der Universität international zu vertreten, denn Gegner werden Universitätsmannschaften aus Kairo, Tripolis und Tunis sein sowie eventuell ein oder zwei lokale Profifußballteams. Dieses Event ist ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten und Auszeichnung für den letztjährigen Gewinn der Deutschen Hochschulmeisterschaft“, freut sich der Trainer der Mannschaft Heiko Lex.

Los geht es für die 16 Spieler um Kapitän Tobias Rau am 2. Januar von Düsseldorf nach Kairo. In Frankfurt komplettieren DFB-Vertreter sowie Vertreter des Auswärtigen Amtes die Delegation. Am 3. und 4. Januar sind Spiele in Kairo geplant, am 5. Januar geht es weiter nach Tunis. Trainer und Mannschaft sehen diese Reise auch als gute Vorbereitung für die studentische Europa-Meisterschaft im Sommer 2013 im spanischen Almeria. Als amtierender Deutscher Hochschulmeister konnte sich die Mannschaft der Universität Bielefeld für die European Universities Football Championship (EUC 2013) qualifizieren. Das Team will in Almeria nicht nur dabei sein, sondern als Repräsentant des deutschen Hochschulsports um den Titel mitspielen.

Kontakt:
Heiko Lex, Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
Telefon: 0521 106-5155
E-Mail: heiko.lex@uni-bielefeld.de

Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
9
10
11
12
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute

Newsfeed