© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

English Drama Group spielt "Crimes of the heart" (Nr. 9/2006)

Veröffentlicht am 11. Januar 2006, 00:00 Uhr

Die English Drama Group der Universität Bielefeld präsentiert zum Ende des Wintersemesters an sechs Abenden das amerikanische Theaterstück "Crimes of the heart" von Beth Henley in der Universität Bielefeld. Die Aufführungen in englischer Sprache finden am 30. und 31. Januar, sowie vom 1. bis einschließlich 4. Februar 2006 jeweils um 19.30 Uhr im AudiMin der Universität statt. Der Eintritt ist kostenlos. Der Theatergruppe, die seit 30 Jahren an der Universität Bielefeld existiert, gehören Studierende unterschiedlicher Fakultäten an.

Das Stück handelt von einem "ganzen Haufen Probleme" und mittendrin drei Schwestern, die kaum verschiedener sein könnten. Lenny ist 30, sieht aber älter aus und versteckt sich vor ihrem eigenen Leben, indem sie sich für den kranken Großvater aufopfert. Meg, deren Gesangskarriere in Hollywood gescheitert ist, trifft - kaum wieder zuhause - auf Schatten der Vergangenheit in Gestalt ihres Ex-Freundes Doc Porter. Babe, die Jüngste, hat ein Männerproblem ganz anderer Art: Der Anblick ihres Mannes wird für sie unerträglich, woraufhin sie versucht ihn zu erschießen. Kann der junge Anwalt Barnette sie vor einer Gefängnisstrafe bewahren?

Als wären das nicht genug Probleme, müssen die drei Schwestern sich auch noch permanent mit ihrer ungeliebten Cousine Chick auseinandersetzen, die nicht müde wird, den Schwestern ihre persönlichen Unzulänglichkeiten vorzuhalten.

Kontakt: Mirjam Manoutchehri 0160/4336637 mirjam@englishdramagroup.de

 

Gesendet von HB in vor 3/2009
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   
3
4
6
8
9
10
11
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
       
Heute

Newsfeed