© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Stromnetz der Zukunft soll sich selbst steuern (Nr. 60/2020)

Veröffentlicht am 10. September 2020
Verbundprojekt zu erneuerbaren Energien von Universität und Fachhochschule

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Rückert (li.) von der Universität Bielefeld und Prof. Dr.-Ing. Jens Haubrock von der Fachhochschule Bielefeld leiten das Projekt KI-Grid. Foto: Fachhochschule Bielefeld
Für die Energiewende ist es zentral, dass die erneuerbaren Energien in die elektrischen Netze integriert werden. Dafür müssen Stromerzeugung und -verbrauch optimal aufeinander abgestimmt werden. In dem Verbundprojekt KI-Grid arbeiten Forscher*innen mit künstlicher Intelligenz an einer Lösung. Dafür kooperieren die Universität Bielefeld, die Fachhochschule Bielefeld und die Westaflex GmbH in Gütersloh sowie als assoziierter Partner die Stadtwerke Bielefeld.[Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Forschung & Wissenschaft

Kalender

« September 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 
2
5
6
8
9
12
13
14
17
18
19
20
21
22
23
26
27
29
30
    
       
Heute

Newsfeed