© Universität Bielefeld

BLOG Zentrum für Ästhetik

BLOG Zentrum für Ästhetik - Tag [ndk]

Beginn der Bewerbungsphase zur Nacht der Klänge 2018

Veröffentlicht am 4. Januar 2018

Ab jetzt Bewerbung zur Teilnahme an der "Nacht der Klänge" möglich

Am Freitag, dem 20. Juli 2018 ist es wieder so weit: Die "Nacht der Klänge", das über die Grenzen Bielefelds bekannte Musikereignis, wird die Universität wieder in ein Klangkarussell verwandeln. Ab sofort können sich Musikbegeisterte, Klangkünstler/innen und Experimentierfreudige mit einem eigenen Beitrag bewerben.

 

Was ist die "Nacht der Klänge"?

Bei der "Nacht der Klänge" wird die Architektur der Universität durch Musik, Klang und Töne erlebbar gemacht: klassische, rockige, poppige und experimentelle Klänge, Tanzvorführungen, Lesungen, Hörspiele oder spartenübergreifende Klangexperimente machen die "Nacht der Klänge" zu einem ungewöhnlich vielfältigen Musikereignis. Von 20 bis 24 Uhr werden in Seminarräumen, Hörsälen, Fluren, Nischen und sogar im Schwimmbad verschiedene Projekte dargeboten. Die Besucher/-innen können dabei dem "roten Faden" durch die Gebäude folgen und werden so an allen Klangstationen vorbeigeführt. Parallel findet in der zentralen Halle ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm statt.

 

Wie kann man mitmachen?

Studierende, Lehrende, Beschäftige oder Ehemalige der Universität können sich mit einem eigenen Beitrag bewerben. Auch alle anderen Interessierten können teilnehmen, sofern ihr Projekt einen inhaltlichen oder konzeptionellen Bezug zur Universität aufzeigt. Interessierte möchten wir bitten, bis zum 28. Februar das Bewerbungsformular (Link wurde am 1.3.18. entfernt) auszufüllen. Bei der Auswahl der Beiträge für die Nacht der Klänge achten wir auf Originalität, eine besondere Inszenierung und einen dadurch entstehenden Dialog mit der Universität. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Anschauungsmaterial einzureichen, damit wir uns ein aussagefähiges Bild Ihres Projekts machen können.

 

Informationen in Kürze:

Wann findet die Nacht der Klänge statt?:
Freitag, 20. Juli 2018, 20:00 bis 24:00 Uhr

Bis wann kann ich mich bewerben?:
Bis Mittwoch, 28. Februar 2018, 24:00 Uhr

Hier gehts zur Bewerbung: (Link wurde am 1.3.18. entfernt)

Gesendet von JSchirmacher in Musik
Tags: ndk 2018

Musik :: Nacht der Klänge 2016

Veröffentlicht am 8. Juli 2016

Nacht der Klänge 2016

Einmal ganz Ohr sein auf der Erkundungstour durch die Universität Bielefeld: Mit Musik, Klang und Tänzen verwandeln Studierende, Lehrende, Mitarbeiter/innen und Gastkünstler/innen das Hauptgebäude und das neue Gebäude X sowie die Wege dazwischen in ein Klang- und Tanzkunstwerk. Die Architektur wird in vielfältiger Weise durch avantgardistische und experimentelle Inszenierungen bespielt. Wo tagsüber mehr oder weniger "nüchterne" Wissenschaft gelehrt wird, treiben dann "sonderbare" Gestalten ihr Unwesen. Von Solo-Sax auf der Treppe ins Nichts über "gesteppte" argentinisch-orientalische Jazz-Tänze, bis zu ruhigen Tönen und Spiegelungen im Schwimmbad... in dieser Nacht wird das Universitätsgebäude zum musikalischen Erlebnis. Die so genannte "rote Linie" führt das Publikum kreuz und quer durch das Universitätsgebäude und Gebäude X, bis in die entlegensten Winkel hinein.

Aber grau ist alle Theorie: Live erleben ist besser! Wir sehen uns alle am 8. Juli 2016 in der Uni!

Der Eintritt zur "Nacht der Klänge" ist wie immer frei. Um Spenden wird gebeten.

 

Hier finden Sie das Programm von 2016.

Grafik: Kim Schmieder

 

 

Fotogalerie :: Nacht der Klänge 2016

Gesendet von JSchirmacher in Musik
Tags: 2016 ndk

Event :: Nacht der Klänge

Veröffentlicht am 18. Mai 2016

Sie ist wieder da! Nach einer Pause im letzten Jahr zieht die Nacht der Klänge am 8. Juli 2016 von 20 bis 24 Uhr wieder in die Universität Bielefeld ein. Mit Klangexperimenten, Musikprojekten, Tanzvorführungen und Vertonungen aller Art lockt diese außergewöhnliche Musikveranstaltung seit über zehn Jahren mehrere Tausend Besucher in die Universität Bielefeld.

Foto: Anna Steimann

Wer sich im Klangkarussel einmal verirrt, findet stets Anschluss an der „roten Linie“, welche die Spielorte zwischen Hauptgebäude und Gebäude X miteinander verbindet. In der zentralen Halle erwartet das Publikum ein vierstündiges Programm, das gegen Mitternacht die Veranstaltung beendet. Entdecken Sie die Mannigfaltigkeit der Töne und nehmen Sie teil an dem eindrucksvollen Klangspektakel, das die Universität zu einer großen Bühne werden lässt.

Der Eintritt ist frei, um die Spende eines „Kultureuros“ wird gebeten.
Eine Veranstaltung des Zentrums für Ästhetik der Universität Bielefeld, mit freundlicher Unterstützung der Universitätsgesellschaft Bielefeld und des Restaurants Univarza.

Infos / Kontakt:
Zentrum für Ästhetik, T7-240, 0521 106 3068, zentrumfueraesthetik@uni-bielefeld.de

Das Programm zum Download als PDF.
Gesendet von ASteimann in Musik
Tags: 2016 ndk

Musik :: Nacht der Klänge 2014

Veröffentlicht am 11. Juli 2014

Nacht der Klänge 2014

Hier finden Sie das Programm von 2014.

Grafik: Carsten Gude

 

Fotogalerie :: Nacht der Klänge 2014


Balkan-Beats der Gruppe Z.O.F.F. in der zentralen Halle
Foto: Patrick Jaworek
 


Die Fahrstraße im orangenen Licht des Ayers Rock: Bielefeld Didgers
Foto: Patrick Jaworek
 


Eine gern gepflegte Tradition: Das Orchester 3Sparren in der alten Mensa
Foto: Thomas F. Starke / Westfalen-Blatt, www.westfalen-blatt.de
 


Rock mal im Hörsaal: die Blue Sid Band in H14
Foto: Patrick Jaworek
 


Step mal im Hörsaal: Beatbox, Steptanz und Percussion in H13
Foto: Patrick Jaworek
 


Tänze aus 1001 Nacht im UniQ
Foto: Patrick Jaworek
 


Die etwas andere Fahrstuhlmusik: Offbeat Elevator
Foto: Patrick Jaworek
 


Erstmals Teil der roten Linie: das frisch eröffnete Gebäude X
Foto: Patrick Jaworek
 


A-cappella-Chor im Gebäude X: Pinduc
Foto: Thomas F. Starke / Westfalen-Blatt, www.westfalen-blatt.de

 


Murga und Sambistas am Haupteingang des Gebäude X
Foto: Thomas F. Starke / Westfalen-Blatt, www.westfalen-blatt.de

 


Kraftvoller Abschluss in leuchtenden Farben: Murga und Sambistas
Foto: Patrick Jaworek

 


Jazz- und Moderndance im Westend: I'Motion
Foto: Thomas F. Starke / Westfalen-Blatt, www.westfalen-blatt.de

 


Mit "Water Night" im Schwimmbad: Universitätschor Bielefeld
Foto: Thomas F. Starke / Westfalen-Blatt, www.westfalen-blatt.de

Gesendet von JSchirmacher in Musik
Tags: 2014 ndk

Tag Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die mit dem Tag [ndk] versehenen Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite