Hintergrundbild

Oper :: La Traviata des Universitätsorchesters

Veröffentlicht am 9. März 2017, 14:51 Uhr

Oper im Audimax
La Traviata des Universitätsorchesters


Die professionelle tuberkuloseerkrankte Kurtisane Violetta und der adlige Alfredo lernen sich im Salon kennen und verlieben sich. Alfredos Vater Giorgio ist mit dem Bündnis nicht einverstanden und drängt Violetta dazu, die Beziehung zu beenden. Wissend, dass Violetta nicht mehr lange leben wird, verlässt Sie Alfredo unter einem falschen Vorwand und kehrt in ihr altes Leben zurück. Rasend vor Eifersucht, als er sie mit ihrem Liebhaber Baron Douphol sieht, beleidigt Alfredo seine ehemalige Geliebte auf einer Party. Darauf hin gesteht Giorgio seinem Sohn schließlich die Erpressung Violettas. Alfredo eilt zu seiner geliebten und nun todkranken Violetta. Nach der Versöhnung bleibt ihnen jedoch nicht mehr viel Zeit. Weitere Informationen.

Foto: Markus Paulußen


Aufführungen:
Fr., 21. April 2017, 19 Uhr, Audimax der Universität Bielefeld
Sa., 22. April 2017, 19 Uhr, Audimax der Universität Bielefeld
Mo., 24. April 2017, 20 Uhr c.t. Audimax der Universität Bielefeld

Kontakt: Lara Venghaus, 0171-3152091, Uniorchester@uni-bielefeld.de, Universitätsorchester

Gesendet von JSchirmacher in Musik
Tags: 2017
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.