Hintergrundbild

Konzert :: Bielefelder Philharmoniker im Westend

Veröffentlicht am 22. September 2015, 14:17 Uhr

Zum Auftakt des Wintersemesters 2015/16 verwandelt sich die Universitätshalle wieder in einen Konzertsaal. Die Bielefelder Philharmoniker treten hier mit Franz Schuberts 5. Symphonie und Peter Tschaikowskys Fantasie-Ouvertüre „Romeo und Julia“ auf.



Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses musikalische Erlebnis allen Neugierigen aus Universität, Stadt und Umgebung offen steht. Das Konzert erklingt am Montag, dem 19. Oktober um 20 Uhr im Westend der zentralen Halle bei freiem Eintritt.

Zur Begrüßung sprechen der Rektor der Universität Gerhard Sagerer und Alexander Kalajdzic, Generalmusikdirektor der Bielefelder Philharmoniker. Das Konzert ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bielefelder Philharmoniker und des Zentrums für Ästhetik der Universität Bielefeld, mit freundlicher Unterstützung der Westfälisch-Lippischen Universitätsgesellschaft.

Infos/ Kontakt:
Zentrum für Ästhetik, T7-240, zentrumfueraesthetik@uni-bielefeld.de, 0521-106-3068

Gesendet von ASteimann in Musik
Tags: 2015 biphi
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.