Hintergrundbild

Bewerbung mit böser Überraschung: Neuer Verschlüsselungstrojaner antwortet gezielt auf Stellenausschreibungen

Veröffentlicht am 13. November 2017, 16:17 Uhr

Die Fachpresse berichtet, dass zur Zeit sehr gut gefälschte Bewerbungsschreiben mit bösartigem Anhang per E-Mail verschickt werden. Wer diesen gutgläubig öffnet und die Zip-Datei samt Inhalt ausführt startet einen Trojaner, der alle wichtige Daten auf dem betroffenen Computer nicht nur verschlüsselt sondern auch löscht.

Die Bildschirmkopie einer solchen E-Mail steht hier zum Vergleich bereit. 

Empfänger sollten den Anhang in keinem Fall öffnen. Sollte dies bereits geschehen sein, ist umgehend die zuständige EDV-Betreuung zu benachrichtigen. Beschäftigte der Verwaltung wenden sich dazu bitte an den Service Desk (servicedesk@uni-bielefeld.de oder Durchwahl 6000).

Weitere Informationen zum richtigen Verhalten stehen hier zur Verfügung.

Gesendet von Michael Sundermeyer in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
       
Heute