Hintergrundbild

Veranstaltungskalender wird Eventkalender

Veröffentlicht am 16. November 2018, 14:57 Uhr

Zum 50. Jubiläum, das die Universität Bielefeld im Jahr 2019 feiert, hat sie einen neuen Veranstaltungskalender bekommen. Er löst den alten Kalender ab und hat nicht nur ein paar neue Features, sondern trägt nun auch einen neuen Namen: Eventkalender.

Für den neuen Eventkalender wurde das alte System mit den zahlreichen Kategorien von Grund auf überarbeitet. Der Vorteil: Es ist nun möglich nach Zielgruppen, Öffentlichkeit, Kategorien und Schlagwörtern zu filtern.
Auch Fotos können (und sollen) vermehrt integriert werden.
Außerdem punktet der neue Kalender mit höherer Geschwindigkeit, einfacherer und intuitiver Handhabung und natürlich mit einem ansprechenden, modernen Design, welches auf allen mobilen Endgeräten eine gute Figur macht.

Fakultäten und Einrichtungen, die mit Hilfe eines Widgets Veranstaltungen in ihre Webseiten integrieren, zeigen zur Zeit noch die Veranstaltungen aus dem alten Kalender an.
Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an den neuen Widgets. Sobald alles reibungslos funktioniert, werden wir die Betroffenen benachrichtigen und Ihnen die neuen Widgets entsprechend generieren und zur Verfügung stellen.

Bitte tragen Sie derweil neue Termine nur noch in den neuen Kalender ein.

Hier geht es direkt zum Eventkalender:
https://50jahre.uni-bielefeld.de/alle-events/

Events eintragen können Sie hier:
https://50jahre.uni-bielefeld.de/events/eventsubmit/hinzufuegen


Weitere Informationen zum Jubiläum

Weitere spannende Infos rund um das Jubiläum der Universität Bielefeld finden Sie im uni.aktuell-Blog:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/uniaktuell/entry/eine_50_jährige_erfolgsgeschichte

Gesendet von Manuela Ewers in Wichtige Information
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kontakt

Webredaktion
  • Dagmar da Silvera Macedo
    Redakteurin Webredaktion
  • Uwe Matull
    Mitarbeiter Webredaktion
Web-Entwicklung
  • Dr. Markus Paulußen
    Leitung Web-Entwicklung
  • Manuela Ewers
    Web-Entwicklerin
internet@uni-bielefeld.de