© Universität Bielefeld

Internet Service

Roxen17 - Update Februar 2020

Veröffentlicht am 28. Februar 2020, 13:33 Uhr

Wir haben für Roxen17 ein Release mit verschiedenen Bug-Fixes und Verbesserungen eingespielt:


Back-to-top-Button
Standardmäßig wird jetzt ein Back-to-top-Button angezeigt, wenn eine Seite nach unten gescrollt wird. Die Anzeige des Buttons kann optional in den Page Options deaktiviert werden ("Do not show 'Back-to-top-button'").

Login-Maske für das Beschäftigtenportal
Ergänzung vom 13.03.2020: Aufgrund eines technischen Fehlers beim Setzen von Cookies, wurde die Login-Maske vorübergehend wieder deaktiviert. Im Testbetrieb traten diese Probleme nicht auf, da die technischen Parameter beim Login auf dem Test-Server zum Teil abweichen. Es wird weiter an der Lösung gearbeitet.
Falls Sie weiterhin Probleme haben sollten, sich im Beschäftigtenportal anzumelden, beachten Sie bitte diese Informationen.


Die Anmeldedaten (Nutzername und Passwort) für das Beschäftigtenportal können nun direkt über den Menüpunkt „Intern“ eingegeben werden.
Hinweis für Seitenautor*innen: Wenn Sie Seiten im Roxen bearbeiten (über cmsedit.uni-bielefeld.de/…/edit) sind Sie automatisch auch im Beschäftigtenportal angemeldet. Um sich sowohl für den Edit-Bereich als auch das Beschäftigtenportal abzumelden, nutzen Sie bitte im Content-Editor oben rechts den Button „User“. Hier können Sie entweder einen neue/n Nutzer*in eingeben und bestätigen. Oder aber Sie klicken im erscheinenden Dialogfenster auf „Abbrechen“ und schließen anschließend den Tab bzw. das Browser-Fenster. Ein Klick auf den „Exit“-Button genügt nicht, um sich abzumelden.

Schmalere Headerbilder
Eine schmalere Variante des Headerbereichs ist nun verfügbar, in der das Headerbild weniger Platz einnimmt. Die Headervariante kann in der Komponente Cover ausgewählt werden. Wie bisher ist es weiterhin ebenfalls möglich, gar kein Headerbild anzuzeigen. In diesem Fall entfernen Sie einfach die Cover-Komponente von Ihrer Seite.

Breadcrumb
Es wird nun standardmäßig eine Breadcrumb-Leiste angezeigt. Die Breadcrumb kann auf Wunsch in den Page Options über die Checkbox "Do not show Breadcrumb" deaktiviert werden.

Top-Menü: Überlagerung der Menü-Einträge
Beim Hovern mit der Maus über einem Top-Menü-Punkt wurde jeweils der rechtsstehende Menü-Punkt verdeckt. Dies ist nun korrigiert.

Weitere Infomationen

Gesendet von Dda Silveira Macedo in Technisch NEU
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kontakt

Webredaktion
  • Dagmar da Silveira Macedo
    Redakteurin Webredaktion
  • Uwe Matull
    Mitarbeiter Webredaktion
Web-Entwicklung
  • Dr. Markus Paulußen
    Leitung Web-Entwicklung
internet@uni-bielefeld.de