© Universität Bielefeld

Institut für Mathematische Wirtschaftsforschung

Spieltheoretiker erhalten Nobel-Gedächtnispreis

Veröffentlicht am 13. Oktober 2020, 09:17 Uhr
Das IMW beglückwünscht Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson zur Auszeichnung mit dem Alfred-Nobel-Gedächtnispreis. Ihre Beiträge zur Spieltheorie, insbesondere der Auktionstheorie, sind heute ebenso grundlegend wie ihre zahlreichen Anwendungen, beispielsweise in der Versteigerung der 5-G Mobilfunklizenzen. Weitere Informationen sowie Kommentare unseres Institutsleiters Prof. Riedel finden sich in folgenden Zeitungsartikeln: Neue Westfälische, Westfalen-Blatt
Gesendet von GBauch in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
15
16
17
18
20
22
24
25
26
27
28
29
30
31
 
       
Heute