© Universität Bielefeld

Vorstellung des Kooperationsprojektes „Intergenerationelles Senioren- und Jugendzentrum für Lemgo“ mit Denis van de Wetering.

Veröffentlicht am 27. Februar 2017, 10:58 Uhr
Anlass der Projektvorstellungen war der Abschluss einer dreijährigen wissenschaftlichen Begleitung eines intergenerativen Ansatzes, durchgeführt vom Institut für Gerontologie an der Technischen Universität Dortmund mit dem Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld. Während des gesamten Forschungs-prozesses wurden die BesucherInnen des Seniorenbegegnungszentrums und des Jugendzentrums durch Befragungen und Interviews einbezogen. Stephanie Lechtenfeld und Denis van de Wetering erläuterten die Ergebnisse. Skepsis ist auf beiden Seiten vorhanden, aber auch die Bereitschaft und weitere Ideen, „es mal miteinander zu probieren“.
LZ-Artikel als .pdf
Gesendet von DSchumacher1 in Allgemein
Tags: homepage
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute