© Universität Bielefeld

21.11.2016, Berlin: Neue Umfragergebnisse zu menschenfeindlichen, rechtspopulistischen und rechtsextremen Einstellungen vorgestellt.

Veröffentlicht am 26. November 2016, 20:25 Uhr
Am 21.11.2016 haben Andreas Zick, Daniela Krause, Anna Klein, Andreas Hövermann, Wilhelm Berghan und Jonas Rees vom IKG sowie Beate Küpper (HS Niederrhein), Michael Müller (Uni Siegen) und Alexander Häusler (FH Düsseldorf) eine neue Studie zu menschenfeindlichen, redchtsextremen, rechtspopulistischen und erstmals neurechten Einstellungen in der Bevölkerung vorgestellt. Die Studie schreibt damit die Beobachtung und Analyse Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit von 2002 bis 2016 fort. Das Buch zur Studie ist im Dietz-Verlag erhältlich: mehr
Pressematerial hier: mehr
Gesendet von AZick in Allgemein
Tags: homepage
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute