© Universität Bielefeld

Die „vierte Gewalt“? – Medien zwischen Informationsmacht und Verantwortung

Veröffentlicht am 8. November 2016, 12:08 Uhr
Öffentliche Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Uni ohne Vorurteile“ am 17. November, 17 Uhr | X-Gebäude, E0-001
Gäste: Timo Fratz (Chefredakteur, Radio Bielefeld), Svenja Schulze (Wissenschaftsministerin des Landes NRW), Asli Sevindim (WDR, Neue Deutsche Medienmacher), Jasmin Siri (Soziologin, Uni Bielefeld/ München) und Andreas Zick (Leiter des IKG, Uni Bielefeld)
Moderation: Şenol Keser
mehr
Gesendet von DSchumacher1 in Allgemein
Tags: homepage
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute