© Universität Bielefeld

IKG Blog - Kategorie Allgemein

Andreas Zick im Gespräch mit Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt

Veröffentlicht am 26. Mai 2020
Andreas Zick und Mirjam Wenzel unterhalten sich über Beobachtungen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesellschaft und neue Konfliktlagen.
Hier geht es zum Beitrag.

Gesendet von MBühler in Allgemein
Tags: homepage

Yann Rees und Michael Papendick im Gespräch über Hass und Gewalt gegenüber Journalist*innen

Veröffentlicht am 20. Mai 2020
Yann Rees und Michael Papendick präsentieren im Gespräch die Ergebnisse der Studie "Hass und Angriffe auf Medienschaffende" - eine Untersuchung des Bielefelder Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) im Auftrag des Mediendienst Integration.

Hier geht es zum Radiobeitrag.
Hier geht es zur Studie.
Gesendet von AGülle in Allgemein
Tags: homepage

"RIGHT-WING POPULISM IN TURKEY AND ITS INFLUENCES ON EUROPE AND GERMANY” CONFERENCE: A REVIEW

Veröffentlicht am 15. Mai 2020

IKG organized "Right-wing Populism in Turkey and its influences on Europe and Germany" Conference on January 22, 2020, at Bielefeld University, as part of the lately initiated project of "Transnational Influences, Migrant Identities, and Social Cohesion" (TransMIGZ). The conference was aimed to make room for further discussions on whether a transnational right-wing populism can be influential over diverse communities in European countries, particularly Germany. The conference provided an in-depth outlook to the right-wing populist discourse mostly mounting from the ruling political party in Turkey (Justice and Development Party / AKP) and enabled discussions on how this right-wing populist discourse would influence and mobilize the Turkish origin communities with Turkish descent in of Germany. While the conference theoretically focused on the transnational manifestations of populism, the discourses that firmly entrenched to nationalism were also clear which is not surprising regarding the close relationship between populism and nationalism. Click here for a detailed review of the presentations and discussions at the conference.


Gesendet von UNiermann in Allgemein
Tags: homepage

Religion als Faktor der Radikalisierung? Neuer Podcast zu den Ergebnissen des Forschungsprojekts

Veröffentlicht am 13. Mai 2020
Welches religiöse Selbstbild weisen radikalisierte bzw. radikalisierungsgefährdete junge Muslime auf? Dies wurde in einem Verbundprojekt des Instituts für Islamische Theologie (IIT) der Universität Osnabrück und des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld untersucht. Um die Ergebnisse des Forschungsprojekts vorzustellen, hat das Forschungsteam die Podcastreihe „Religion als Faktor der Radikalisierung?“ erarbeitet.

Hier geht es zum Beitrag.
Gesendet von AGülle in Allgemein
Tags: homepage

Neue Studie zur Erinnerungskultur in Deutschland: Verzerrte Perspektiven auf die NS-Zeit trotz Sorgen um Geschichtsrevisionismus

Veröffentlicht am 7. Mai 2020
In der deutschen Gesellschaft finden sich teils deutlich verzerrte Perspektiven auf die Zeit des Nationalsozialismus, so lautet ein wesentliches Ergebnis der Studie „MEMO Deutschland – Multidimensionaler Erinnerungsmonitor“ des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld. Die repräsentative Befragung unter 1.000 Personen wird seit 2017 von der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" (EVZ) unterstützt. Ein Schwerpunkt der Studie lag darauf, wie die Befragten das Ende des Zweiten Weltkriegs, das sich am 8. Mai zum 75. Mal jährt, rückblickend einordnen und bezeichnen würden.

Die vollständige Studie ist ebenso wie eine Zusammenfassung der Ergebnisse (Fokusbericht) über die Homepage der Stiftung EVZ abrufbar.
Gesendet von FWagner in Allgemein
Tags: homepage

Welche Erfahrungen machen Medienschaffende mit Hass und Angriffen?

Veröffentlicht am 6. Mai 2020

IKG stellt neue Studie vor: "Hass und Angriffe auf Medienschaffende. Eine Studie zur Wahrnehmung von und Erfahrungen mit Angriffen auf Journalist*innen". Schon zum zweiten Mal befragt das IKG in Zusammenarbeit mit dem MEDIENDIENST Journalist*innen in ganz Deutschland. [zur Studie]

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie im Artikel "Hass und Angriffe auf Medienschaffende" auf der Seite des MEDIENDIENST Integration. [zum Artikel]

Gesendet von UNiermann in Allgemein
Tags: homepage

Forschungssnetztwerk Radikalisierung und Prävention (FNRP) publiziert podcasts und Handreichung

Veröffentlicht am 5. Mai 2020

Bielefeld/Osnabrück, 5. Mai 2020: Das Forschungsnetzwerk Radikalisierung und Prävention (FNRP), ein Verbund des IKG mit dem Institut für Islamische Theologie (IIT) der Universität Osanbrück hat eine podcast-Serie zum Thema der "Radikalisierung" insbesondere der islamistischen Radikalisierung veröffentlicht. Die Beiträge diskutieren insbesondere die Frage, welche Bedeutung Religion als Faktor der Radikalisierung hat. Dazu haben die Institute mit Förderung des BMFSFJ Projekte durchgeführt. Ebenso kommen Kolleg*innen aus der Praxis. Auf der Website findet sich zudem eine Handreichung für Praxis, Politik und Forschung. [zur Seite]

Gesendet von UNiermann in Allgemein
Tags: homepage

Prof. Dr. Andreas Zick im StandUp Talk zu "Gespaltene Gesellschaft"

Veröffentlicht am 2. Mai 2020
"Gespaltene Gesellschaft?! Wie Vorurteile uns auseinander treiben" - Dieser Thematik widmet sich Andreas Zick im StandUp Talk. Zu sehen am 04.05.2020 um 22:15 Uhr bei ARD-alpha oder in der Mediathek.

Hier geht es zum Beitrag.
Gesendet von AGülle in Allgemein
Tags: homepage

Woran erinnert sich Deutschland? | In-Mind fragt Dr. Jonas Rees

Veröffentlicht am 30. April 2020

"Woran erinnert sich Deutschland?": Im Interview mit In-Mind spricht Dr. Jonas Rees über Ergebnisse des "Multidimensionalen Erinnerungsmonitors" (MEMO), den das IKG seit 2017 mit Unterstützung der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) zur Erinnerungskultur in Deutschland durchführt. Die neue MEMO-Studie erscheint am 7. Mai 2020. [zum Interview]

Gesendet von UNiermann in Allgemein
Tags: homepage

Konfliktforschende veröffentlichen erste Ergebnisse von Online-Befragung

Veröffentlicht am 28. April 2020
Große Bereitschaft, Vorräte und Medikamente in der Krise zu teilen

Wissenschaftler*innen des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) machen in der Corona-Krise einen „bemerkenswerten gesellschaftlichen Zusammenhalt“ aus. Das Institut der Universität Bielefeld veröffentlicht heute (27.04.2020) die Ergebnisse seiner Onlineumfrage zu den gesellschaftlichen Folgen der Epidemie. Demnach sind zwei Drittel der Befragten bereit, Einkäufe für Nachbar*innen zu erledigen. Die Hälfte der Befragten würde Vorräte oder Medikamente teilen. [zum Artikel]

Weitere Informationen
Bericht mit ersten Ergebnissen der Studie

Gesendet von UNiermann in Allgemein
Tags: homepage

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Allgemein zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
       
Heute