© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Vorbereitungen für die Fortsetzung der Exzellenz-Initiative vorgestellt

Veröffentlicht am 3. Juli 2015, 15:25 Uhr
Der Prorektor für Forschung, Prof. Egelhaaf, hat dem Hochschulrat in dessen 33. Sitzung am 26. Juni  berichtet, wie sich die Universität Bielefeld auf die Fortführung der Exzellenz-Initiative vorbereitet. Dazu hat er zunächst die externen Rahmenbedingungen beschrieben, dazu gehören die inzwischen bekannt gewordenen Eckpunkte für die nächste Phase der Exzellenzinitiative.  Als Hintergrundinformationen lagen der Beschluss der Regierungsfraktionen "Innovation antreiben, Technologietransfer beschleunigen" und die Entschließung der HRK-Mitgliederversammlung "Zur Fortführung der Exzellenzinitiative" vor.  Weiterhin skizziert wurden die allgemeinen Ziele der Universität Bielefeld im Rahmen der Exzellenzinitiative und die geplante Vorbereitung vor Ausschreibung der konkreten Förderformate, zum einen auf der Ebene einzelner Forschungsschwerpunkte, zum anderen bzgl. begleitender strategischer Maßnahmen auf der Ebene der Gesamtinstitution. Der Hochschulrat hat um fortlaufende Unterrichtung über die Planungen und Vorbereitungen gebeten und beabsichtigt, eine Stärken-Schwächen-Analyse für diesen Kontext auch zum Gegenstand einer für den November angedachten Klausurberatung zu machen.

Gesendet von GMeier in 2. Quartal 2015
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute