© Universität Bielefeld

Hochschulrat

Rektorat unterrichtet Hochschulrat über mittelfristige Finanzplanung

Veröffentlicht am 8. April 2013, 10:27 Uhr

Das Rektorat hat auch dem Hochschulrat in dessen 22. Sitzung am 22. März seine Vorstellungen erläutert, wie der Unterdeckung der Universitätsfinanzen insbesondere durch Mehrkosten bei Bau und Bewirtschaftung begegnet werden kann. Der Prorektor für Finanzen präsentierte die mittelfristige Planung hierzu, wie sie den Dekanen vorgestellt wurde und demnächst auch dem Senat vorgestellt werden soll. In der Sitzung vom 28. Februar hatte der Senat diesen TOP vertagt.

Der Hochschulrat hat dementsprechend festgestellt, dass der vom Rektorat erarbeiteten Lösung, die nicht als eine strukturelle erachtet wurde, noch nicht alle Beteiligten zugestimmt haben. Er hat seiner Hoffnung Ausdruck verliehen, dass es in dieser Frage gelingen möge, zu einer breit getragenen Lösung zu kommen.

Gesendet von GMeier in 1. Quartal 2013
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      
Heute